Skip to main content

Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen bietet eine Alternative. In der heutigen Zeit kommt es sehr häufig vor, dass Menschen zwar einem Beruf nachgehen. Dieser ist aber nur mit einem geringem Gehalt vorhanden. Oft liegt dieser sogar unter dem Tarif, sodass große Sprünge damit nicht möglich sind.

Anschaffungen und auch Rechnungen müssen oft lange warten, bis sie bezahlt werden können. Das gleiche Problem haben Menschen mit einer negativen Schufa.

Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen – nicht überall

Auch wenn viele Verbraucher die meisten Voraussetzungen der Bank erfüllen können, scheitert es immer mehr an der negativen Schufa. Auch wenn viele Schulden schon beglichen wurden, bleiben einige Einträge bestehen. So wird der Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen nicht von jeder Bank vergeben. Es werden dem Antragsteller viele Steine in den Weg gelegt.

Ein Kreditgeber geht bei der Vergabe von einem Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen immer ein Risiko ein. Er muss damit rechnen, dass das Geld nicht zurück gezahlt wird. Somit werden die Zinsen des Kredits steigen.
Gerade bei einer negativen Schufa fallen die Konditionen schlecht aus.

Banken machen da keine Ausnahmen. Kreditsuchende, die eine positive Schufa besitzen, bekommen oft Kredite mit sehr günstigen Zinsen. Hier ist aber das Kreditausfallrisiko auch sehr gering. Es ist nicht leicht einen Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen zu bekommen.

Wann ist der Kredit sinnvoll und wann nicht?

Es sollte gut überlegt werden, ob der Kredit überhaupt aufgenommen werden sollte. Wer damit in den Urlaub fahren oder sich einen neuen Fernseher leisten möchte, sollte auf den Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen lieber verzichten. Anders sieht es aus, wenn der Kredit für wichtige Rechnungen benötigt wird.

Damit die Nebenkostenabrechnung, der Strom oder eine andere wichtige Rechnung damit beglichen werden soll, macht schon einen Unterschied. Nicht selten kommt es zu einer Schuldenfalle. Hier kommt der Verbraucher nur schwer heraus. Nicht immer sind Familienmitglieder vorhanden oder Freunde, die aus der schwierigen finanziellen Lage helfen können.

Tipps zur Kreditaufnahme

Viele Verbraucher denken, dass sie von dem Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen ausgeschlossen sind. Das ist aber nicht immer der Fall. Der Verbraucher muss dafür sorgen, die Bank von der Kreditvergabe zu überzeugen. Dabei handelt es sich nicht um riesigen Summen, die aufgenommen werden können. Ein Kleinkredit, der bei 1000 Euro anfängt, ist fast immer möglich.

Hausbanken lehnen solche Anträge oft sehr schnell ab. Ihnen ist der Verwaltungsaufwand oft zu hoch bei der niedrigen Summe. Dafür gibt es aber zahlreiche Angebote aus dem Internet. Diese sehen einen Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen vor.

Das Einkommen sollte im Verhältnis zu dem Kredit im Rahmen bleiben. Wenn ein Verbraucher nur 1000 Euro im Monat verdient, kann er nicht erwarten, dass die Bank ihm einen hohen Kredit vergibt. Das Verhältnis dazu ist einfach zu groß. Der Verbraucher würde sich so überschulden.

Privatkredit als Alternative nutzen

Nicht nur Banken vergeben einen Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen. Es gibt auch Privatkredite die vergeben werden. So sollte der Verbraucher immer vor einer Antragstellung auch nach dieser Alternative suchen. Angebote gibt es wieder im Internet. Bei der Auswahl sollte vor allem auf die Zinsen geachtet werden. Für Erstantragsteller gibt es aber oft nur ein Kreditangebot von 200 Euro.

Wenn dieser Kredit abbezahlt wurde, kann bei einem zweiten Antrag eine höhere Summe erzielt werden. Der Kreditgeber will so das Kreditausfallrisiko minimieren. Erst will er sehen, ob der Kreditnehmer zahlungsfähig und zahlungswillig ist. Dabei würde er bei einem Kreditausfall kaum Verluste machen. Sobald der Kredit ohne Probleme getilgt wurde, kann ein weiterer aufgenommen werden.

Der Vorteil liegt vor allem daran, dass bei dem zweiten Antrag keine Unterlagen mehr abgegeben werden müssen. Diese sind schon beim ersten Mal geprüft worden. Die Nachteile sind oft die höheren Zinsen.

Kredit aus dem eigenen Umfeld

Bei einem Kreditausfall wäre dann der Verlust nicht zu hoch. Ein Kredit von Privat kann auch aus dem eigenen Umfeld stammen. Je nach Summe ist vielleicht ein Familienmitglied bereit, dem Kreditsuchenden eine kleine Summe zu verleihen. Sollte das der Fall sein, sollte auf ein Kreditvertrag nicht verzichtet werden.

Um diesen problemlos ausfüllen zu können, kann ein Vordruck aus dem Internet eine Hilfe sein. Wichtig ist dabei, dass immer beide Parteien den Vertrag unterschreiben. Die Kreditsumme muss vermerkt wird. Das Datum ist genauso wichtig wie die Laufzeit. Eventuelle Zinsen, wenn diese verlangt werden, müssen eingetragen werden.

So haben beide Seiten eine Absicherung. Bei einem Kreditausfall wird es aber schwer sein, das Geld wieder zu bekommen. Wo nichts ist, kann niemand etwas holen. Daher sollte dieser Schritt immer wohl überlebt sein. Nur bei engen Verwandten und Freunden sollte der Kredit aufgenommen werden.

Vermeiden von Fehlern

Wer einen Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen aufnimmt, sollte ihn überlegt aufnehmen. Oft ist die verfrühte Entscheidung von einem Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen der größte Fehler. Es gibt zu viele Angebote. Viele Banken wollen den Kunden für sich gewinnen.

Nicht nur die Zinsen sind bei einem Vergleich wichtig. Auch die restlichen Konditionen sollten beobachtet werden. Oft gibt es fixen und variablen Zinsen. Bei den fixen Zinsen ändert sich die monatliche Rate nicht. Sollte bald eine höhere Summe eines Kapitals vorhanden ist, sollte der variable Zinssatz gewählt werden. So kann die Kreditrate kurzfristig erhöht werden.

Damit verkürzt sich die Laufzeit. Die monatliche Belastung wird dadurch verringert. Einige Anbieter verlangen eine Kreditgebühr. Oft tauchen am Anfang bei einem Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen Spesen und Gebühren an. Diese müssen sofort bezahlt werden, was viele Verbraucher vergessen.

Fazit

Wer sich Zeit lässt, wird einen Kredit bekommen. Es gibt viel zu beachten. Wer sich ausreichende Informationen holt, wird nicht zu viel zahlen. Mit einem Bürgen hat die Bank immer eine gute Sicherheit. Diese ermöglicht es in schwierigen Fällen einen Kredit trotz negativer Schufa aufzunehmen.

Je mehr sich der Kreditnehmer vorbereitet, umso bessere Chancen werden vorhanden sein. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten der Kreditaufnahme. Jeder muss für sich entscheiden, welche die beste Variante ist. Wer mit einem zu geringem Einkommen einen Kredit aufnehmen will, wird oft mit Bürgen abgelehnt. Der Antragsteller muss so gut es geht den Kredit selber abzahlen müssen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.