Skip to main content

Kredit trotz Krankengeld

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Kredit trotz Krankengeld aufzunehmen ist problematisch. Wer Krankengeld bezieht, ist langfristig krank. Das Gehalt wurde eingestellt und es wird nun Krankengeld bezahlt. Das ist eine Ausnahmesituation für die ganze Familie. Wenn es der Hauptverdiener ist, der erkrankt ist, dann entstehen nun extreme finanzielle Einbußen.

Die Gesundheit erlaubt es nicht, einen neuen Beruf aufzunehmen. Das Geld wird knapp und die Rechnungen bleiben liegen. Oft können nicht einmal kleine Anschaffungen getätigt werden. So ist es in dieser Zeit besonders erforderlich, einen Kredit zu erhalten.

Schwierige Situation – Kredit trotz Krankengeld

Wer schon Krankengeld bezieht, der wird nicht innerhalb einer Woche wieder gesund sein. Die Erkrankung ist schon dauerhaft und niemand weiß, wann die Arbeit wieder aufgenommen werden kann. So ist in naher Zukunft auch kein Gehalt in Sicht.

Dieses ist wichtig, damit ein Kredit abgesichert werden kann. So ist es eine schwierige Situation für den Kreditsuchenden. Niemand sollte sich in dieser Zeit verschulden. Es kann nicht garantiert werden, dass der Kreditsuchende nach der Krankheit seinem Beruf weiter nachgehen kann.

Oft folgt dann sogar eine Kündigung. Wenn ein Kredit vergeben werden sollte, dann wird es ein Kleinkredit sein. Dessen Summe wird nicht sehr hoch sein, könnte aber helfen die wichtigsten Rechnungen zu begleichen. Um wenigstens diesen kleinen Kredit zu bekommen, sollten andere Sicherheiten als das Gehalt vorhanden sein. Diese sollten so schnell wie möglich gefunden werden.

Welche Kreditsicherheit kann geboten werden?

Ein Kreditgeber verdient einen großen Teil seines Geld von Krediten. Die Vergabe ist für ihn so wichtig, das er aus Sicherheiten oft nicht verzichten will und nicht kann. Wenn die Sicherheit des Kreditnehmers nicht reicht, muss ein weitere erfolgen. Eine Sicherheit ist bei einem Kredit trotz Krankengeld ein Bürge.

Es wird ein Vertrag aufgesetzt, den der Kreditnehmer und der Bürge unterschreiben muss. Sobald der Kredit trotz Krankengeld zu 100 Prozent abbezahlt wurde, ist die Bürgschaft beendet. Die Bank muss aber, bevor sie an den Bürgen tritt, alle anderen Mittel ausgeschöpft haben.

Dazu zählt auch eine Zwangsvollstreckung. Ist diese nicht von Erfolg gekrönt, kann die Bank den Bürgen einsetzen. Bürgschaften sind oft bei hohen Kreditsummen einsetzbar. Eine Versicherung ist oft zu teuer, die auch als Sicherheit genommen werden kann.

Person für Kreditaufnahme finden

Das Geld wird kaum reichen, um eine hohe Kreditsumme aufzunehmen. Wer in der Familie jemanden findet, der einen Kredit aufnehmen könnte, sollte ihn darum bitten. Diese Möglichkeit wird genutzt, damit das Krankengeld vorerst nicht angerührt wird, um Raten zu tilgen.

Bei der Familie kann der Kreditsuchende mit der Rückzahlung warten. Der Familienangehörige nimmt für sich einen Kredit auf. Dieser Kredit geht dann an den Erkrankten. Den Banken ist es oft egal für was das Geld verwendet wird. Also kann er auch weitergereicht werden.

Der Kreditnehmer muss nur damit rechnen, dass der Kredit nicht so schnell an ihn zurück gezahlt wird. Das bedeutet, das er die Belastung der raten vorerst allein tragen muss. Dieser sollte aber einen Kreditvergleich bei einem Kredit trotz Krankengeld starten. Auch dieser Kreditnehmer sollte bedacht sein, bei einem Kredit trotz Krankengeld Geld zu sparen.

Das sollte bei einem Vergleich beachtet werden

Nicht immer ist sicher, ob der Kredit trotz Krankengeld als normaler Ratenkredit oder als Umschuldungskredit besser geeignet ist. Um das herauszufinden, kann ein Kreditvergleich helfen. Wer vergleicht nicht gerne Preise? Das ist nicht nur im Supermarkt so, das kann auch bei einem Kredit trotz Krankengeld helfen Kosten zu sparen.

Das Geld muss so gut es geht zusammen gehalten werden. Es wird immer empfohlen, einen Vergleich durchzuführen, bevor ein Kredit aufgenommen wird. Einen Vergleich macht man am besten im Internet. Dieser ist oft viel ausführlicher als ein Kreditrechner.

Um sicher zu sein, dass der angebotene Kredit auch noch aktuell ist, kann die Internetseite des Anbieters aufgesucht werden. Hier finden Kunden oft auch zusätzliche Informationen zu einem Kredit. Mit einem Vergleich können problemlos alle Konditionen herausgefunden werden. Nur so ist garantiert, das ein passendes Angebot gefunden wird.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.