Skip to main content

Beamtendarlehen für Pensionäre

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Normalerweise besagt eine goldene Regel der Bankhäuser, dass Rentner keinen Anspruch auf einen Kredit haben. Ihr Alter wird dabei als besonders kritisch angesehen. Doch gilt diese Regelung auch für ein Beamtendarlehen für Pensionäre?

Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben unsere Erkenntnisse an dieser Stelle zusammengetragen.

Was stört am Pensionär?

Ob Rentner oder Pensionär: Wer sein Arbeitsleben hinter sich gelassen hat, will in der Regel nur noch das Leben genießen.

Dinge stehen nun auf der To Do Liste, die im Vorfeld kaum erledigt werden konnten. Lange Reisen, viel Zeit mit der Familie verbringen, Die Wohnung oder das Haus noch einmal richtig gemütlich einrichten und die Gesundheit sowie das Wohlbefinden pflegen.

All diese Dinge kosten in vielen Fällen jedoch Geld, welches nicht immer vorhanden ist. Ein Beamtendarlehen für Pensionäre soll dann die finanzielle Lücke geschickt schließen.

Bankhäuser aller Art sind jedoch meist wenig begeistert, wenn Pensionäre oder auch Rentner nach einem Kredit oder einem Darlehen fragen.

Sie sehen meist das Alter als sehr kritisch an. Die Pension oder Rente hingegen ist meist weniger das Problem. Sie stellt zwar eine Sozialleistung dar, ist aber bei vielen Verbrauchern inzwischen so hoch, dass davon eine Finanzierung bequem zurückgezahlt werden kann.

Probleme umgehen beim Beamtendarlehen für Pensionäre

Um das Alter nicht weiter zu einem Thema bei einem Beamtendarlehen für Pensionäre machen zu müssen, greifen viele Pensionäre zu einem einfachen Trick.

Sie suchen sich einen zweiten Kreditnehmer, der jünger ist als sie und dadurch das Darlehen perfekt absichern kann. Tritt der zweite Kreditnehmer nicht als Hauptkreditnehmer auf, muss er noch nicht einmal einen Beamtenstatus vorweisen können. Denn diesen bringt der Pensionär mit sich, der dadurch auf jeden Fall einen Anspruch auf ein Beamtendarlehen für Pensionäre hat.

Das Alter dürfte bei der Aufnahme des Darlehens in diesem Fall somit kein Problem mehr sein. Trotz alledem muss beim Darlehen einiges beachtet werden.

So bringt ein gewisses Alter auch eine verkürzte Restlebenszeit mit sich. Ein 70-jähriger Pensionär darf daher nicht erwarten, dass er ein Beamtendarlehen für Pensionäre aufnehmen kann, was eine Laufzeit von 20 Jahren mit sich bringt.

Selbst bei einer guten Gesundheit und einer langen Lebenserwartung wird kein Geldgeber ein solches Risiko eingehen. Zudem könnte es schwer werden, die benötigte Lebensversicherung, die zum Darlehen gehört, in gewünschter Form aufzunehmen. Denn auch die Versicherung wird nach Sicherheiten verlangen.

Alternativen nutzen

Sollte das Beamtendarlehen für Pensionäre generell am Alter des Darlehensnehmers scheitern, kann es lohnen, einen Kredit ins Auge zu fassen.

Für pensionierte Beamte lassen sich Kredite finden, die mit sehr niedrigen Zinsen und hervorragenden Konditionen einhergehen. Wird auch hier mit einem Mitantragsteller gearbeitet, dürfte das Alter keine große Rolle spielen.

Jedoch muss auch hier gesagt werden, dass es keine extrem hohen Kreditsummen und auch keine langen Laufzeiten geben wird.

Kleinkredite oder zweckgebundene Kredite mit einer mittleren Kreditsumme und Laufzeit sollten sich aber problemlos umsetzen lassen.

Um nach passenden Angeboten suchen zu können, sollte ein Kreditvergleich durchgeführt werden. Mit einem Kreditrechner ist dieser mit wenigen Schritten innerhalb von wenigen Minuten durchgeführt.

Der Vergleich zeigt all jene Angebote auf, die perfekt zum Kreditnehmer und zum geplanten Vorhaben passen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.