41 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 15 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 3 Stunden gab es 127 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 15 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

47 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurde gerade ein Kredit über 7.500 € verglichen. Kredit ansehen ➤

Skip to main content

Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Einem Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa liegt die geschwächte Bonität des Kreditnehmers zugrunde. Es genügt schon ein negativer Eintrag in der Schufa um keinen Kredit zu erhalten.

Wenn dann noch das Einkommen nicht ausreichend ist, kann oft nur noch ein Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa helfen.

Der Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa – die Lage

Wer eine belastete Schufa hat, der wird bei deutschen Banken vor verschlossenen Türen stehen. Diesen Banken ist das Ausfallrisiko zu hoch und sie lehnen einen Kredit ab. Neben der sauberen Schufa muss aber auch ein ausreichendes und regelmäßig eingehendes Einkommen vorhanden sein.

Auch eine feste Anstellung gehört zu einem positiven Kreditbescheid. Wer diese Bedingungen nicht erfüllen kann, der könnte mit einem Bürgen den Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa erhalten. Kunden mit schlechter Schufa wird empfohlen vor dem Kreditantrag eine Selbstauskunft bei der Schufa einzuholen.

Damit könnten eventuell erledigte oder nicht rechtmäßigen Einträge gelöscht werden. Damit würde sich die Bonität des Kunden erhöhen. Stehen die Einträge zu Recht in der Schufa könnte nur noch ein Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa gelingen.

Die schlechte Schufa als Kreditbremse

Wer eine negative Schufa hat, der weiß dass es in der Vergangenheit zu Zahlungsauffälligkeiten gekommen war. Das braucht kein gravierender Eintrag gewesen zu sein. Einmal eine Rechnung vom Telefonanbieter oder vom Versandhaus nicht bezahlt und schon wird das der Schufa gemeldet.

Die Folge ist ein negativer Eintrag, der unangenehme Folgen nach sich zieht. Der Kreditnehmer erhält keine Kredite mehr. Er kann keine neuen Handyvertrag mehr abschließen und oftmals auch keine neue Wohnung beziehen. Denn auch Vermieter prüfen die Schufa des künftigen Mieters.

Man sieht weitreichende Folgen dank der negativen Schufa. Banken sehen die belastete Schufa als Ausfallrisiko. Sie lehnen den Kredit ab. Dennoch kann es zu einem Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa kommen. Der Kreditnehmer benennt einen Bürgen.

Mit der Bürgschaft die Kreditchancen erhöhen

Eine Bürgschaft ist ein risikoreiches Vorhaben. Selbst wenn Kreditgeber eine Bürgschaft als „Formalität“ bezeichnen, steckt eine Bürgschaft voll mit Risiken. Ein Bürge kann aus dem nahen familiären Umfeld kommen oder aus dem Freundeskreis.

Generell sollte ein absolut gutes Vertrauensverhältnis bestehen. Ein Bürge muss solvent sein. Das bedeutet, er muss im Ernstfall, wenn es zu einem Kreditausfall seitens des Kreditnehmers kommt dessen Verbindlichkeiten mit bezahlen. Deshalb muss die Bonität des Bürgen höher sein als die des Kreditnehmers.

Sein Einkommen ist ausreichend und regelmäßig. Die Schufa sauber. Eine feste Anstellung die nicht befristet ist und keine Probezeit enthält, sind die Kriterien für eine Bürgschaft. Eventuell zu zahlende Kredite oder Ratenzahlungen müssen angegeben werden. Kurz und knapp: Ein Bürge ist solvent, er kann im Ernstfall problemlos die Kreditraten des Kreditnehmers übernehmen.

Welcher Kreditgeber bei schlechter Schufa?

Wer trotz einem Bürgen keinen Kredit bei einer deutschen Bank erhält, der könnte einen schufafreien Kredit beantragen. Der schufafreie Kredit ist das Geschäft von Kreditvermittlungen. Wenn der Kreditnehmer im Internet nach dieser Kreditform sucht, so wird eine Vielzahl von Kreditangeboten sehen.

Die Seiten sind so konstruiert, dass die von Seiten von Banken nicht zu unterscheiden sind. Manche Kreditnehmer sind sogar der Meinung, dass sie ihren Kredit von der Bank erhalten haben. Das ist aber nicht so, denn der Kredit wird nicht von Kreditvermittlungen bereit gestellt, sondern von Banken.

Vermittlungen, wie der Name schon sagt, vermitteln lediglich einen Kredit. Allerdings hat auch der schufafreie Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa Bedingungen die der Kreditnehmer erfüllen muss. So muss ein Einkommen vorliegen, das oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegt. Die Schufa ist nicht wichtig, aber die feste Anstellung. Diese muss wenigstens seit einem Jahr bestehen und darf nicht befristet sein.

Der Kredit mit Bürgen trotz negativer Schufa – der schufafreie Kredit

Wenn ein Kreditnehmer eine Kreditvermittlung beauftragt, so sollte er auf dessen Seriosität achten. Auf keinen Fall dürfen Vorkosten oder Vorkasse bezahlt werden. Der Kreditvermittler wird zuerst versuchen hierzulande einen Kreditgeber finden, hat er damit keinen Erfolg, kann eine Bank aus Liechtenstein beauftragt werden.

Die Bank ist seriös und hat auch einen Internetauftritt. Generell könnten Kreditsuchende direkt dort den Kreditantrag stellen. Aber einfacher und wie die Erfahrung gezeigt hat erfolgreicher ist eine Kreditvermittlung. Ob eine Bürgschaft bei der Bank aus Liechtenstein Gültigkeit hat, muss der Kreditvermittler wissen.

Die Kreditsummen sind eingeschränkt, es werden 3500 Euro, 5000 Euro und 7500 Euro bewilligt. Die Laufzeit beträgt bei allen drei Kreditsummen 40 Monate, der Zinssatz liegt bei etwa 11-12 % oft auch höher.

Fazit:

Eine Bürgschaft wird von Banken nur dann gefordert, wenn Kreditnehmer die Bedingungen der Bank nicht ganz erfüllen können oder wenn die Kreditvergabe riskant ist. Wer einen Bürgen mit in seine finanzielle Lage einbringt, der sollte sich sicher sein, dass er einen Kredit auch bezahlen kann.

Wenn es von vornherein bereits Mitte des Monats knapp wird, so sollten Kreditnehmer ihre Finanzlage unbedingt überdenken. Er sollte wissen, dass Banken nicht aus lauter Willkür keinen Kredit bereitstellen. Banken haben eine sogenannte Obhutspflicht gegenüber ihren Kunden.

Das bedeutet, wenn ein Kredit abgelehnt wird, hat die Prüfung der Bank schon einen Kreditausfall vorausgesehen. Die belastete Schufa tut ihr übriges dazu. Wer sich in so einer schlechten Ausgangslage befindet, sollte seinen Kreditwunsch überdenken.

Wer nicht die notwendigen Mittel hat um einen Kredit zu finanzieren, der sollte die Bürde einer Bürgschaft keinem Anderen auferlegen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.