Skip to main content

Was muss ich bei Online Krediten beachten?

Was muss ich bei Online Krediten beachten?

Online-Kredite locken durch wesentlich bessere Kreditkonditionen. Vor dem Abschluss sollten zukünftige Kreditnehmer jedoch die folgenden drei Tipps beachten:


%%name%% von %%firma%%
Ihr virtueller Kredit-Assistent



Sie sind noch unschlüssig, ob Sie einen Kredit beantragen
sollen?
%%name%% kann Ihnen weiterhelfen.






Hallo, ich bin %%name%%
von
%%firma%%.









Ich möchte Ihnen gerne behilflich sein.
Für was benötigen Sie einen Kredit?



  • Auto- oder Motorradfinanzierung
  • Minus auf dem Girokonto ausgleichen
  • Umschuldung von bestehenden Krediten
  • Zur freien Verwendung

















  • Ok, vielen Dank für
    Ihre Antwort.
    Wohnen und arbeiten Sie in Deutschland?



  • Ja
  • Nein
















  • OK prima. Dann haben Sie schon mal eine der wichtigsten
    Voraussetzungen für eine Kreditauszahlung geschafft.
    Dann können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen. Unsere
    Empfehlungen und Tipps sind nur für Besucher aus Deutschland möglich.
    Haben Sie einen oder mehrere negative
    Schufa-Einträge?



  • Ja, ich stehe leider in der Schufa
  • Nein, ich
    stehe nicht in der Schufa
















  • Ok, weiter gehts. Ich bin fast am Ende und kann Ihnen gleich
    ein paar gute Angebote empfehlen.
    meine letzte Frage:
    Wollen Sie den Kredit lieber schnell oder langsam zurückzahlen?



  • Eher
    schnell (die Monatsrate ist höher)
  • Eher
    langsam (die Monatsrate ist kleiner)
















  • Ok. Ich habe für Sie %%num%% passende Kreditangebote gefunden.
    Und ich habe noch einen zusätzlichen Geheimtip für Sie.





















    1. Seriösen Online-Kreditanbieter wählen

    Lockt ein Kreditgeber mit besonders günstigen Konditionen oder vergibt sogar dann Kredite, wenn andere Kreditinstitute den Antrag ablehnen, ist Vorsicht geboten. Auch Angebote mit Bearbeitungsgebühren sprechen für einen unseriösen Anbieter, auf den Verbraucher sich auf keinen Fall einlassen sollten. Zudem ist ein aufmerksames Studium der AGBs und Kreditkonditionen unerlässlich. Fehlende Zinsbindung kann ebenfalls ein
    Warnsignal sein.

    Von Krediten ohne Schufa raten Finanzexperten nicht grundsätzlich ab. Im Ausland sind die Kreditkonditionen unter Umständen wesentlich günstiger. Überprüft ein Kreditgeber die Bonität jedoch nicht auf andere Weise, kann sich der Verbraucher sicher sein, dass es sich um einen unseriösen Kreditgeber handelt.

    Die beliebsten Banken unserer Besucher in letzten 30 Tagen

    Alle Kreditangebote wurden von der Redaktion geprüft!

    Rang
    Bank
    Auswahl unserer Besucher

    Stand: 11.05.2018

    *) So häufig wurden das jeweilige Kreditangebot in den letzten 30 Tagen durch unseren Webseiten-Besucher ausgewählt.

    2. Online Kredit Vergleich

    Um die Kosten eines Kredites richtig einschätzen zu können, ist ein Online Kredit Vergleich unausweichlich. Dabei sollten nur Kredite verglichen werden, die über eine ähnliche Laufzeit und Darlehenshöhe verfügen. Am besten ist es, alle anfallenden Kreditkosten über den gesamten Zeitraum auszurechnen und sich dann für das günstigste Angebot zu entscheiden. Versteckte Kreditkosten treten im Internet oft auf. Sie müssen jedoch einkalkuliert werden, um den besten Kredit zu finden. Zudem ist auch die Flexibilität zu beachten. Dabei ist es fast genauso wichtig, Zahlungspausen unkompliziert durchsetzen zu können, wie eine günstige Möglichkeit der Sondertilgung.

    3. Kreditbedarf und finanziellen Spielraum berechnen

    Da bei einem Online-Kredit die Beratung fehlt, muss der Kreditnehmer hier wesentlich mehr Eigenverantwortung zeigen. Er sollte zwar die Kreditsumme großzügig kalkulieren, um für den Notfall etwas Spielraum zu haben, allerdings sollte er sich dabei finanzielle auf keinen Fall übernehmen. Ein Haushaltsbuch zeigt, welche Kosten monatlich anfallen. Es sollte über mehrere Monate geführt und der Durschnitt des Überschusses berechnet werden, um eine möglichst aussagekräftige Zahl zu erhalten. Von diesem Geld sollte zudem ein Puffer abgezogen werden, der für Notfälle zur Verfügung steht. Das restliche Geld, das übrig bleibt, gibt den finanziellen Spielraum wieder, der für die monatlichen Tilgungsraten zur Verfügung steht.