Kostenlose Kreditberatung

0800 76 28 200

Täglich von 08:00-20:00 Uhr

41 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 8 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 3 Stunden gab es 152 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 9 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

47 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurde gerade ein Kredit über 1.500 € verglichen. Kredit ansehen ➤

Skip to main content
0800 76 28 200
  • Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung | Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr ➤

Was benötige ich, um einen Kredit aufzunehmen?

Was benötige ich, um einen Kredit aufzunehmen?

Um einen Kredit aufzunehmen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Der Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Er muss über einen festen Wohnsitz innerhalb Deutschlands verfügen.
  • Der Kreditnehmer muss über ausreichend Bonität verfügen und dies auc nachweisen können. Hierfür werden vor allem die Schufa-Auskunft und Gehaltsabrechnungen herangezogen.

Die notwendigen Unterlagen, um einen Kredit aufzunehmen, sind:

  • Vollständige Selbstauskunft
  • Kontoauszüge der letzten Monate
  • Laufende Kreditvorträge, falls vorhanden
  • Kopie eines gültigen Lichtbildausweises
  • Lohnabrechnung, Gehaltsbescheinigung oder andere Einkommensnachweise. In der Regel sind die letzten 3 Monate lückenlos nachzuweisen. Bei Freiberuflern, Selbstständigen oder Unternehmen muss die Betriebswirtschaftliche Auswertung der letzten zwei bis drei Jahre eingereicht werden.
  • Nachweise über Rentenzahlungen

Zudem können folgende Dokumente für den Abschluss des Kredits notwendig werden:

  • Arbeitsvertag
  • Bürgschaftserklärung
  • Police der Restschuldversicherung
  • Arbeitgeberbestätigung

Bei der Baufinanzierung können zudem immobilienspezifische Nachweise notwendig werden. Hierzu gehören:

  • Grundbuchauszug und Flurkarte
  • Skizzen, Schnitt, Grundrisse
  • Nachweis über die Gebäudeversicherung
  • Entwurf des Kaufvertrages

Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen