Skip to main content

Kredit für plastische Chirurgie

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

In den letzten Jahren ist eine Kredit für plastische Chirurgie immer beliebter geworden. Das Äußere soll verändert werden.

Die Krankenkassen unterstützen solche Maßnahmen jedoch nicht immer Nur wenn eine Operation in Folge einer Erkrankung oder eines Unfalls notwendig ist werden die Kosten übernommen.

Kosten einer plastischen Operation

Die Kosten einer plastischen Operation sind sehr unterschiedlich. Einen Richtwert wird es nicht geben, denn von Region und Arzt abhängig, können die Preise stark schwanken. Wer sich nur die Lippen vergrößern lassen möchte, kann mit Kosten zwischen 350 und 1.000 Euro rechnen.

Eine Fettabsaugung kann dagegen schon 4000 Euro kosten. Es müssen Kosten für die Narkose, dem OP – Team, der Klinikaufenthalt und auch die Laboruntersuchungen bezahlt werden. Es müssen alle Kosten angegeben werden, um eine endgültige Kreditsumme ermitteln zu können.

Dabei darf nichts vergessen werden. Wenn zu wenig Geld aufgenommen wird, wird so schnell kein neuer Kredit möglich sein.

Kreditaufnahme – in der Klinik oft möglich

Es ist oft möglich, den Kredit für plastische Chirurgie in der Klinik aufzunehmen. Die Klinik weiß, dass die hohen kosten nur selten allein getragen werden können. Daher arbeiten viele mit Banken zusammen, die einen solchen Kredit vergeben. Es ist verlockend vor Ort einen Kredit zu bekommen.

Die Suche nach einem Kreditgeber kann gespart werden. Jedoch ist es nicht immer die beste Lösung. Oft sind diese Kredite mit höheren Zinsen behaftet. Es muss gerechnet werden, ob der Kredit dann auch noch bezahlbar ist.

Nicht selten wird ein Kredit für plastische Chirurgie im Internet aufgenommen. Hier haben Kunden nicht nur eine große Auswahl, sondern können den Kredit von der Klinik mit anderen Angeboten vergleichen.

Onlineangebote – Direktbanken als Kreditgeber

Ein Kredit für plastische Chirurgie kann im Internet bei einer Direktbank aufgenommen werden. Je nach Höhe des Kredits kann ein Kleinkredit oder ein Ratenkredit aufgenommen werden. Solle die Summe nicht zu hoch ausfallen, müssen die Antragsteller keinen Verwendungszweck angeben.

Nicht immer ist es erwünscht, dass die Bank den wahren Grund der Kreditaufnahme weiß. So kann ein normaler Ratenkredit zur freien Verfügung stehen. Anders als bei Banken, die immer wissen wollen für was der Kredit verwendet wird, wird so darauf verzichtet.

Ein weiterer Vorteil liegt an dem großen Angebot der Kredite. Mit einer guten Kreditwürdigkeit können viele Banken in die engere Wahl kommen. So muss nur ein Vergleich durchgeführt werden. Die Kreditkonditionen stehen dann auf einem Blick zur Verfügung.

Kredit für plastische Chirurgie – Vergleich

Ein Kreditvergleich kann für einen Kredit für plastische Chirurgie schnell durchgeführt werden. Der Vorteil an einem Ratenkredit liegt darin, dass viele Angebote aufgelistet werden. Es ist nur sinnvoll den Vergleich durchzuführen, wenn die Operationskosten bekannt sind.

Es muss also vorher die Klinik nach einem Kostenvoranschlag befragt werden. So weiß der Kreditnehmer genau, welcher Kredit aufgenommen werden muss. Diese Kosten dürfen nicht unterschätzt werden. Ohne diesen Kostenvoranschlag wird eventuell zu wenig aufgenommen. Der Kostenvoranschlag ist kostenlos.

Die Kreditsumme und die Laufzeit müssen bei dem Vergleich eingetragen werden. Dann erscheint die monatliche Rate und der Zins, der vergeben werden kann. Da die Angebote zumeist bonitätsabhängig sind, kann sich dieses Angebot noch ändern. Erst nach Prüfung der Bonität wird ein genauer Zinssatz vergeben.

Kostenübernahme – Voraussetzungen

Bei einem Kredit für plastische Chirurgie ist es wichtig, dass eine gute Bonität vorhanden ist. Die monatlichen Raten müssen mit dem Gehalt abgesichert sein. Die regelmäßigen Geldeingänge müssen unbefristet erscheinen. Ein befristeter Arbeitsvertrag wird oft dazu führen, dass ein Kredit abgelehnt wird.

Es wird auch die Schufa bei der Prüfung vorkommen. Diese muss positiv sein, damit keine weiteren Kreditsicherheiten erforderlich sind. Sollte es nicht reichen, kann der Partner oder ein Freund hinzugezogen werden.

Als Bürge oder Antragsteller kann so der Kredit für plastische Chirurgie aufgenommen werden. Bei dem Bürgen oder anderen Antragsteller gelten die gleichen Regeln wie für den Kreditnehmer. Er muss solvent sein und eigenständig die Raten zahlen können.

Kleinkredit auch ohne Schufa

Ein Kredit für plastische Chirurgie kann auch ohne Schufa aufgenommen werden. Der Kredit kann entweder von Privat oder aus dem Ausland stammen. Ein Privatkredit ist vorteilhaft, da es viele private Investoren gibt. Diese sind an einem hohen Gehalt interessiert und weniger an der Schufa.

Bei einem privaten Investor kann ein Bürge oder Zweitantragsteller helfen, den Kredit zu bekommen. Auch hier wird selten nach dem Verwendungszweck gefragt, wenn die Kreditsumme gering erhalten wird. Bei einem Auslandskredit muss ein festes Einkommen vorhanden sein.

Der Arbeitsvertrag muss unbefristet und der Kredit innerhalb von 40 Monaten getilgt sein. Dieser Kredit ist nur möglich, wenn die Kreditsumme von 3500 Euro, 5000 Euro oder 7500 Euro akzeptiert wird. Der Antragsteller muss bei beiden Kreditarten volljährig und in Deutschland einen Wohnsitz nachweisen können.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.