Kostenlose Kreditberatung

0800 76 28 200

Täglich von 08:00-20:00 Uhr

41 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 5 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 3 Stunden gab es 152 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 12 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

47 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurde gerade ein Kredit über 1.500 € verglichen. Kredit ansehen ➤

X
Benötigen Sie Hilfe? Besuchen Sie unserer Kundencenter. Zur Kontaktseite ➤
Skip to main content
0800 76 28 200
  • Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung | Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr ➤

Schufa Eintrag löschen

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Für Verbraucher, die einen Kredit suchen, lohnt es sich vorher einen Schufa Eintrag löschen zu lassen. Banken ist eine gute Schufa wichtig.

Sie sagt aus, wie kreditwürdig der Kunde ist. Die Schufa vergibt einen Score an die Verbraucher, der sich durch die Einträge bilden wird.

Was ist eine Schufaauskunft?

Fast jeder Verbraucher hat Schufaeinträge. Die Schufa sammelt die Daten von Verbrauchern. Diese Daten sind zum Beispiel die Eröffnung eines Girokontos, die Aufnahme einer Kreditkarte oder auch Leasingverträge.

Aber auch offene Forderungen, Handyverträge und Kreditverträge werden gespeichert. Des weiteren werden die persönlichen Daten des Verbrauchers gespeichert. Neben dem Namen, der Adresse und des Geburtsdatums, gehören auch frühere Anschriften und das Geschlecht zu diesen Daten. Der Sinn hinter der Schufa ist der, dass Banken und Unternehmen vor Zahlungsausfällen geschützt werden sollen.

Gerade kreditgebende Unternehmen sind dazu verpflichtet vor dem Abschluss eines Kredits die Schufa zu prüfen. So genannte „A – Auskünfte beinhalten die Informationen über Kreditanfragen, finanzielle Belastungen und Bankverbindung.

Die „B – Auskünfte übermitteln die Zahlungsmoral, also ob Raten pünktlich gezahlt werden oder nicht. Für Banken ist vor allem wichtig, sich die Informationen über die „A – Auskünfte“ einzuholen.

Schufa Eintrag löschen – so geht`s

Wer Schufaeinträge hat, die sich negativ auf die Bonität auswirken, sollte den Schufa Eintrag löschen lassen. Verbraucher können bei der Schufa eine Selbstauskunft anfordern.

Einmal im Jahr darf der Verbraucher kostenlos seine eigene Schufa abfragen. Wer einen Kredit beantragen möchte, sollte das vorab tun. Dazu muss nur die Seite der Schufa aufgerufen werden. Dabei muss ein Formular ausgefüllt werden, welches man unter dem Begriff “ Datenübersicht nach § 34 “ findet.

Neben dem Formular muss auch eine Kopie des Ausweises beigefügt werden. Es kann durchaus dauern, bis die Auskunft erteilt wird. Aber nur so kann der Kunde wissen, welchen Schufa Eintrag man löschen kann. Je höher der Schufascore ausfällt, umso leichter wird es sein einen Kredit zu bekommen. Je niedriger er ist, umso geringer ist die Chance auf einen Kredit.

Fristen der Speicherung

Wer einen Schufa Eintrag löschen lassen möchte, sollte die Fristen kennen. Sobald der Kunde einen Kredit getilgt hat, bleibt dieser Eintrag noch weitere drei Jahre bestehen.

Der Eintrag kann nicht gelöscht werden. Fällige Zahlungen haben eine Frist von drei bis vier Jahren bevor sie gelöscht werden. Sollten diese Dinge bezahlt sein, sind es positive Einträge. Der Kunde muss deswegen nicht befürchten, dass er bei einem Kreditantrag abgelehnt wird.

Verbraucher könne seit dem Jahr 2012 bei kleinen Beträgen die Einträge vorzeitig löschen lassen. Die Beträge dürfen dabei nicht höher als 2000 Euro betragen.

Sollten fehlerhafte Einträge vorhanden sein, dann muss die Schufa den Schufa Eintrag löschen und das sofort.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.