Skip to main content

Kredit ohne Vermittler und Vorkasse

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Bei einem Kredit ohne Vermittler und Vorkasse kann ein Kredit einfach und bequem bei einer Bank aufgenommen werden. Der Kreditnehmer erledigt dann die Arbeit, die sonst eine Kreditvermittlung vornimmt. Um einen günstigen Kredit ohne Vermittler und Vorkasse zu erhalten, empfiehlt es sich einen Kreditvergleich vorzunehmen. Damit können nicht nur die Zinsen eingesehen werden, sondern auch die Kreditrate.

Der Kredit ohne Vermittler und Vorkasse – die Lage

Kreditnehmer können ohne eine Vermittlung ihren Kredit selbst bei einer Bank aufnehmen. Sie führen selbständig einen Kreditvergleich durch und erhalten so die Einsicht in die Konditionen des Kredites. Wird aber ein Kreditvermittler eingeschaltet, der diese Arbeit übernimmt, wird es zu zusätzlichen Kosten kommen. Auch Kreditvermittlungen arbeiten nicht umsonst und berechnen nach erfolgter Kreditgenehmigung ihre Provision.

Oftmals wird diese als Zuschlag auf die Raten berechnet. Eine Kreditvermittlung wird meistens gesucht, wenn der Kunde eine schlechte Schufa hat und von deutschen Banken keinen Kredit mehr erhält. Vermittlungen kennen dann Banken die einen weichen Schufaeintrag nicht so eng sehen. Diese findet der Kunde natürlich nicht allein.

Auch wird eine Kreditvermittlung die Vorprüfung des Kreditwunsches übernehmen. Anhand der eingegebenen Daten wird festgestellt, ob der Kunde die notwendigen Voraussetzungen für einen Kredit erfüllt. Innerhalb ganz kurzer Zeit erhält der Kunde dann eine vorläufige Kreditentscheidung.

Bei der Wahl des Kreditvermittler gibt es einiges zu beachten

Wer einen schufafreien Kredit benötigt, der kommt um die Hilfe einer Kreditvermittlung nicht herum. Diese Finanzdienstleister kennen sich aus im Finanzbereich und wissen um Banken die auch bei schlechter Schufa noch einen Kredit bereitstellen. Meistens allerdings kommen diese Gelder aus dem Ausland.

Dort kennt man die deutsche Schufa nicht, der Kredit ohne Vermittlung und Vorkasse wird auch nicht eingetragen. Weder die Hausbank noch der Arbeitgeber erfahren von diesem Kredit. Deshalb wird diese Kreditform auch von Kunden mit positiver Schufa frequentiert. Gerade wenn ein größeres Kreditvorhaben anliegt, bei dem die gute Bonität benötigt wird, greifen viele Kunden auf diese Kreditform zu.

Sie können den finanziellen Engpass überwinden und erhalten zudem von ihrer Bank gute Konditionen für ihr Kreditvorhaben.

Der Kredit ohne Vermittler und Vorkasse – weitere Infos

Wie überall, so gibt es auch bei den schufafreien Krediten schwarze Schafe. Sie verlangen, bevor überhaupt ein Kreditantrag gestellt wurde, schon Vorkosten. Auch werden viele Kunden gedrängt, einen Versicherungsvertrag abzuschließen. Damit erhöhen sich angeblich die Kreditchancen. Das ist natürlich Unsinn.

Eine seriöse Kreditvermittlung wird ihre Provision erst berechnen, wenn der Kredit ohne Vermittler und Vorkasse bereits genehmigt wurde. Wer die Kosten bezahlt, der erhält mit Sicherheit keinen Kredit, hat aber weitere Kosten zu bezahlen. Eine seriöse Kreditvermittlung wird unverbindlich und kostenlos Kreditangebote bereitstellen. Wissen sollten Kreditsuchende, dass die Vermittlungsgebühr eine zusätzliche Belastung ist.

Daher sollte geprüft werden, ob es nicht ein Kredit ohne Vermittler und Vorkasse gibt. Allerdings hat das nur Erfolg, wenn bei einer deutschen Bank der Kredit ohne Vermittler und Vorkasse gestellt wird.

Der Kredit ohne Vermittler und Vorkasse – der Ratenkredit

Wer sich entscheidet einen Kredit ohne Vermittler und Vorkasse zu beantragen, der kann dies mit einem Kreditvergleich tun. Er sollte auf den effektiven Jahreszins achten, der in % angegeben wird. So können verschiedene Kreditangebot ganz leicht miteinander verglichen werden.

Der effektive Jahreszins beinhaltet den Nominalzins und die Bearbeitungsgebühren, die bei einem Kredit fällig werden. Die Gebühren können etwa mit 1 bis 3 % veranschlagt werden. So kann der Kunde einiges an Geld sparen, wenn er sich für einen Kredit ohne Vermittler und Vorkasse entscheidet. Kreditsuchende sollten ab zu dem angezeigten Zinssatz wissen, dass dieser nicht für alle Kunden in Frage kommt.

Oft werden Zinsen bonitätsabhängig berechnet. Das bedeutet, wer eine gute Bonität (ausreichendes Einkommen, saubere Schufa) hat, der wird auch den angezeigten Zins erhalten. Es sollte aber nicht nur der Zinssatz im Fokus stehen, sondern auch andere Konditionen.

Folgendes sollte beachtet werden

Wer nach einem Kredit ohne Vermittler und Vorkasse sucht, oder generell einen Kredit benötigt, der sollte zuvor einen „Kassensturz“ machen. Wichtig ist das, um zu sehen ob überhaupt eine Ratenzahlung im Budget ist. Dafür werden alle Einnahmen und Ausgaben gegeneinander gestellt.

Ein Kredit sollte erst beantragt werden, wenn die Bilanz einen Restbetrag zeigt. Auch sollte dieser nicht ganz für eine Rate genutzt werden. Idealerweise haben Verbraucher immer einen kleinen Puffer auf der Seite liegen. Damit können dann unerwartete Rechnungen bezahlt oder kleinere Anschaffungen getätigt werden, ohne dass gleich ein Kredit aufgenommen wird.

Darauf ist zu achten

Wer einen Kredit ohne Vermittler und Vorkasse sucht, der sollte die anfallenden Kreditraten stets nach seinem Einkommen berechnen. Oft haben Kredite mit einer längeren Laufzeit die bessere Kreditrate, dafür aber einen erhöhten Zinssatz. Eine kurze Laufzeit senkt zwar den Zinssatz, aber die Kreditrate steigt.

Deshalb sollte darauf geachtet werden, welche Kreditrate problemlos bezahlt werden kann. Ein Kredit ist schnell aufgenommen. Sind zwar die Kreditraten gesichert, müssen aber noch andere Eventualitäten beachtet werden. So kann jemand unerwartet arbeitslos werden. Dabei reduziert sich das Einkommen und oft kann nur mit Mühe die Rate bezahlt werden.

Aber auch eine schwere Erkrankung minimiert die Einnahmen. Folgt dann noch eine Berufsunfähigkeit stehen viele Kreditnehmer vor dem finanziellen Aus.

Wie beantragt man einen Kredit ohne Vermittler und Vorkasse

Mit dem Kreditvergleich wird ein Kreditgeber gesucht. Dann wird das dort zu sehende Formular mit einigen persönlichen Daten ausgefüllt. Anhand dieser Daten sieht der Kreditgeber ob ein Kredit zustande kommen kann oder nicht.

Um einen Kredit zu erhalten, muss ein ausreichend hohes Einkommen vorhanden sein. Eine feste Anstellung die seit wenigstens einem Jahr besteht wird vorausgesetzt. Jede Bank fragt vor einer Kreditzustimmung die Schufa ab. Ist diese belastet, so wird der Kredit oftmals abgelehnt. Für diese Kreditnehmer können die schufafreien Kredite die Lösung sein.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.