Skip to main content

Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Selbständige haben nicht bei jeder Bank einen guten Stand. Wenn dann noch ein Antrag auf einen Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa gestellt wird, wird es nicht leichter.

Viele Banken denken immer noch, dass Selbständige zu wenig Geld verdienen. Das ist in den meisten Fällen aber nicht so. Schwierigkeiten wird eher die schlechte Schufa bereiten, als die Einnahmen.

Schlechte Schufa – was bedeutet das?

Eine schlechte Schufa ist für Bank ein Warnsignal. Wenn es zu negativen Einträgen kommt, dann sind diese oft gravierend. Eine nicht gezahlte Rechnung wird nicht sofort einen Eintrag verursachen. Erst wenn es zu Mahnungen kam oder zu Lohnpfändungen, dann wird es bei dem Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa schwierig werden.

Die Schufa ist das Aushängeschild für die Kreditwürdigkeit. Hat diese gelitten, werden nur wenige Banken ein Risiko eingehen. Dabei ist es leicht, eine Schufa zu verbessern. Jeder negative Eintrag verringert den Schufa Score. Also sollte versucht werden, jeden überflüssigen Eintrag zu vermeiden oder löschen zu lassen. Nur so kann ein Antrag auf den Kredit eventuell angenommen werden.

So kann der Schufascore steigen

Der Schufascore muss besser ausfallen, damit ein Antrag auf einen Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa gestellt werden kann. Der Selbständige sollte nachsehen, um welche Einträge es sich handelt. Gerade wenn viele Rechnungen bezahlt werden müssen, kann leicht eine übersehen werden.

Diese liegen gebliebenen Rechnungen sollten unbedingt bezahlt werden. Oft hilft es in Kontakt mit dem Gläubiger zu treten. Einige sind bereit bei hohen Summen einen Teil zu erlassen, wenn die Restsumme sofort bezahlt wird. Dann kann so ein Eintrag bereits gelöscht werden. Unnötige Kreditkarten sollten sofort gekündigt werden.

Die Bank könnte den Eindruck bekommen, dass der Antragsteller auf „großem Fuß“ lebt. Das wirkt sich auch negativ auf die Schufa aus. Erst wenn alles getan wurde, um den Schufascore zu erhöhen, sollte über Sicherheiten nachgedacht werden.

Was sind Kreditsicherheiten?

Bei einem Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa werden oft Kreditsicherheiten verlangt. Das Gehalt oder die Einkünfte allein sollte eigentlich Sicherheit genug sein. Dieses reicht aber oft nicht aus, wenn die Schufa zu schlecht bewertet wird.

Dann werden von der Bank andere Kreditsicherheiten verlangt. Bei geringen Kreditsummen empfiehlt es sich für den Selbständigen einen Bürgen zu suchen. Ein Bürge muss die Restschuld des Kreditnehmers übernehmen, wenn er nicht in der Lage ist, den Kredit weiter zu tilgen.

Bei hohen Kreditsummen hilft eine Lebensversicherung oder auch eine Restschuldversicherung. Wer vor Jahren eine Lebensversicherung mit einem Rückkaufwert abgeschlossen hat, kann auf eine Restschuldversicherung verzichten.

Diese wird von Banken oft viel zu schnell vergeben. Darauf sollte man sich aber nur im äußersten Notfall einlassen.

Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa – Kreditvergleich

Auch bei einem Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa sollte ein Kreditvergleich durchgeführt werden. Wer die erforderlichen Sicherheiten mit sich bringt, der kann auch Kredite aus dem Internet aufnehmen. Hier ist die Auswahl größer als bei der Hausbank.

Darüber hinaus kann in dem Kreditrechner bereits eingetragen werden, dass es sich um einen Kredit für Selbständige handelt. Bei einer Anfrage sollte angegeben werden, dass eine Kreditsicherheit vorhanden ist. So kann der Kreditgeber entscheiden, zu welchem Zinssatz er den Kredit vergeben wird.

Wenn auf diesem Weg kein Kredit gefunden wird, kann ein Antrag bei einem privaten Kreditgeber helfen.

Privatkredit – Schufaprüfung entgehen

Bei einem Privatkredit ist es möglich, der Schufaprüfung zu entgehen. Nicht alle Anbieter arbeiten mit der Schufa, sodass ein Kredit für Selbständige trotz negativer Schufa schneller bewilligt werden kann. Der Selbständige muss aber viele Unterlagen zur Prüfung übermitteln.

Es ist wichtig eine Gewinn- und Verlustrechnung zu haben. Die Kopien der Kontoauszüge dürfen nicht fehlen und auch nicht die Einkommenssteuerbescheide. Gute Einkünfte müssen garantiert sein. Das Konto sollte sich nicht im Minus befinden, wenn der Antrag gestellt wird.

Das kann die Entscheidung erheblich beeinflussen. Des weiteren lohnt sich auch hier, Vergleiche zu schließen. So kann an den Zinsen gespart werden. Wer kann, sollte immer versuchen, einen Zweitantragsteller zu bieten, wenn die Einkünfte nicht sehr hoch sind.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.