Skip to main content

Kredit für Lehrer

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Die Bereitschaft der Banken, einen günstigen Kredit für Lehrer auszuzahlen, richtet sich nach der Art des Beschäftigungsverhältnisses. Eine Verbeamtung ist heute nicht selbstverständlich, einige Bundesländer wie Berlin führen sie gar nicht mehr durch.

Zudem sind immer mehr Pädagogen nicht in einer regulären Schule, sondern in der Erwachsenenbildung oder bei Nachhilfeinstituten tätig.

Einfache Kreditaufnahme für beamtete Lehrer

Am leichtesten erhalten beamtete Lehrkräfte einen preiswerten Kredit für Lehrer. Diese können den Beamtenkredit in Anspruch nehmen, der mit deutlich geringeren Zinsen als ein gewöhnliches Ratendarlehen verbunden ist.

Ein weiterer Vorteil des Beamtendarlehens besteht darin, dass der Lehrer eine längere Laufzeit als bei Bankkrediten für jedermann üblich wählen kann. Während wenige Banken Kreditlaufzeiten von neun oder zehn Jahren anbieten, sind bei Beamtenkrediten oftmals solche von bis zu fünfzehn Jahren möglich. Einen Beamtenkredit für Lehrer zahlen neben Kreditinstituten auch Versicherungsgesellschaften aus.

Kredit für Lehrer – Versicherung

Diese wickeln das Darlehen oftmals mit endfälliger Tilgung ab. Bei dieser Variante zahlt der Lehrer während der Kreditlaufzeit auf das Darlehenskonto lediglich die anfallenden Zinsen ein. Zeitgleich mit der Kreditaufnahme schließt er einen Versicherungsvertrag über eine Kapital-Lebensversicherung ab, die zur Darlehenstilgung am Fälligkeitstag dient.

Einige Geschäftsbanken bieten ebenfalls einen endfälligen Kredit für Lehrer an. In diesem Fall erfolgt die Tilgung überwiegend mithilfe eines Aktiensparvertrages.

Oftmals erweiterter Berechtigtenkreis beim Beamtenkredit

Ein Beamtenkredit setzt ungeachtet seines Namens nicht zwingend den Beamtenstatus voraus. Viele Banken und Versicherer bieten den günstigen Kredit für Lehrer auch an, wenn diese an einer staatliche Schule angestellt sind. Diesen gleichgestellt sind in der Regel Lehrkräfte an den von einer Religionsgesellschaft unterhaltenen Schulen.

Einige Anbieter erweitern den Kreis derer, die bei ihnen einen Beamtenkredit beantragen können, um langjährige Angestellte. Bei diesen Kreditgebern lässt sich ein günstiger Kredit für Lehrer beantragen, die seit mindestens fünf Jahren bei einem Schulträger beschäftigt sind. Dabei kann es sich auch um eine

Stätte der Erwachsenenbildung handeln, sodass auch Tanzlehrer oder Klavierlehrer in den Genuss eines preiswerten Kredites kommen.

Kreditaufnahme für Lehrer im befristeten Angestelltenverhältnis

Vor allem zu Beginn der Berufslaufbahn erhalten Lehrkräfte zunehmend zunächst einen befristeten Anstellungsvertrag. Die Suche nach einem Kredit für Lehrer wird durch den Fristvertrag erschwert. Die meisten Banken setzen für die Darlehensvergabe ein unbefristetes Arbeitsverhältnis voraus.

Eine Ausnahme gilt, wenn die Kreditrückzahlung innerhalb der Befristung abgeschlossen wird. Das ist mitunter bei kleineren Beträgen und einer Laufzeit von maximal zwei Jahren der Fall. Eine geringe Anzahl an Banken akzeptiert Lehrer mit einem befristeten Arbeitsvertrag als Kreditnehmer. Diese Geldinstitute gehen davon aus, dass Lehrkräfte gesucht werden und ihre Kunden somit eine Vertragsverlängerung oder einen neuen Arbeitsvertrag erhalten.

Befristet beschäftige Lehrer suchen bei einer Kreditaufnahme gezielt nach einem Geldinstitut, dessen Vergaberichtlinien die Darlehensauszahlung bei Befristung ausdrücklich erlauben.

Bankkredit für freiberuflich tätige Lehrer

Nicht ausschließlich private Nachhilfeinstitute, sondern zunehmend auch öffentlich-rechtliche Musikschulen und Volkshochschulen stellen nur wenige Lehrkräfte fest ein. Die meisten Pädagogen setzen sie stattdessen als freiberufliche Kräfte ein. Selbst Universitäten vergeben für Sprachkurse und einführende Veranstaltungen oftmals Lehraufträge an freiberuflich tätige Lehrkräfte.

Bei der Suche nach einem Kredit für Lehrer ohne Festanstellung besteht eine zusätzliche Herausforderung. Verschiedene Banken vergeben generell keine Ratenkredite an Freiberufler und Selbstständige. Die freischaffenden Lehrer suchen deshalb beim Kreditvergleich gezielt nach einer Bank, die ihren Berufsstand nicht generell von der Darlehensvergabe ausschließt.

Zugleich berücksichtigen sie bei ihrer eigenen Finanzplanung mögliche Schwankungen ihres Einkommens, weshalb sie keine zu hohen Monatsraten wählen. Wenn der Partner des freiberuflichen Lehrers angestellt berufstätig ist, bietet sich die gemeinsame Kreditbeantragung an. Diese ist mit dem zusätzlichen Vorteil verbunden, dass die Bank ihre Haushaltsrechnung mit zwei Einkünften durchführt.

Kreditaufnahme für Lehrer mit schwacher Schufa

Bei einer Tätigkeit im Beamtenverhältnis oder als Angestellter an einer staatlichen Schule lässt sich problemlos ein ausländischer Kredit für Lehrer ohne Schufa beantragen. Diese Vorgehensweise ist jedoch oftmals nicht erforderlich, da mehrere Banken und Versicherer Lehrern sogar ein Darlehen trotz Schufa auszahlen.

Ein weicher oder erledigter Negativeintrag gilt bei Beamtenkrediten nicht zwingend als Ausschlussgrund für die Kreditgenehmigung. Vielmehr sehen sie die überdurchschnittlich sichere Beschäftigung als akzeptablen Ausgleich für ein weiches oder erledigtes Negativmerkmal an. Die keinen Beamtenkredit beantragen könnenden Lehrer wenden sich für einen Kredit trotz oder ohne Schufa an einen Vermittler.

Dieser erhält für seine Kunden oft einen inländischen Ratenkredit auch bei einem vorliegenden Negativmerkmal. Zusätzlich kann er schufafreie Kredite außer in Liechtenstein oder der Schweiz in weiteren europäischen Staaten aufnehmen. Unter anderem die Luxemburger Banken nennen für die schufafreie Kreditvergabe geringere Mindestanforderungen als die eidgenössischen Kreditinstitute.

Dispositionskredit und Kreditkarte für Lehrer

Einen Dispositionskredit räumen Girobanken Lehrern bei regelmäßig eingehenden Bezügen ein. Sie unterscheiden dabei üblicherweise nicht, ob es sich um das Einkommen aus einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsvertrag handelt.

Auch monatlich eingehende Geldzuflüsse aus freiberuflich übernommenen Lehraufträgen fließen üblicherweise in die Berechnung des Verfügungsrahmens ein. Der Dispo stellt somit einen bequem verwendbaren und flexiblen Kredit für Lehrer dar. Er ist jedoch aufgrund der hohen Sollzinsen außerordentlich kostspielig und sollte nur für wenige Tage in Anspruch genommen werden. Günstiger ist ein Rahmenkredit, den Lehrer bei guter Schufa leicht erhalten.

Die Emittenten stellen gerne eine Kreditkarte für Pädagogen aus. Die kostenlose Kreditfunktion bis zur Fälligkeit der Monatsabrechnung erspart bei geschickter Kartennutzung die Kosten der Dispo-Nutzung. Eine Teilzahlungsvereinbarung als längerfristige Kreditaufnahme über die Kreditkarte ist hingegen noch teurer als die lange Nutzung des Dispositionskredites.

Händlerfinanzierung und Privatkredit für Pädagogen

Die Finanzierung eines Einkaufs über eine Ratenzahlung ist für Lehrer leicht möglich. Oftmals bieten Handelsunternehmen die Teilzahlung sogar zinsfrei oder zu äußerst niedrigen Zinssätzen an. Den meisten Lehrern ist bewusst, dass die Läden diese Leistung oftmals durch höhere Warenpreise gegenfinanzieren.

Sie führen deshalb vor dem Teilzahlungskauf einen Preisvergleich durch und stellen dabei mitunter fest, dass ein externer Kredit für Lehrer günstiger ist. Das trifft immer dann zu, wenn die Einsparung beim Warenkauf höher als die Zinsersparnis ausfällt. Ein privater Kredit für Lehrer lässt sich leicht auf einer Online-Kreditbörse zur Kreditaufnahme bei Privatpersonen beantragen. Diese Möglichkeit bietet sich vor allem für Lehrer an, die nicht dauerhaft an einer öffentlich-rechtlichen Schufa angestellt sind.

Ein privater Kredit für Lehrer ist sowohl bei einer freiberuflich ausgeübten Lehrtätigkeit als auch mit einem befristeten Anstellungsvertrag erhältlich. Selbst eine negative Schufa schließt die Privatkreditaufnahme durch einen Lehrer über eine entsprechende Plattform nicht aus.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.