Skip to main content

Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Ein Darlehen kann jederzeit aufgenommen werden, wenn der Kunde solvent ist. Aber nicht immer ist das der Fall. Wenn der Antragsteller zwar arbeitet, aber einen befristeten Vertrag besitzt, dann wird es schwer werden, das richtige Darlehen zu bekommen. Banken verweigern oft das Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag. So weit muss es aber nicht kommen.

Warum lehnen Banken das Darlehen ab?

Banken wollen das geliehene Geld wieder haben, wenn sie ein Darlehen vergeben. Wenn die Bank aber das Gefühl hat, das der Kredit nicht rechtzeitig getilgt werden kann, wird sie den Kunden ablehnen. Das Einkommen ist nur befristet vorhanden.

Der Kunde kann nicht immer garantiert werden, das der Arbeitsvertrag verlängert wird. Für viele endet der Vertrag und die Arbeitslosigkeit beginnt. Wer also keinen neuen Arbeitsvertrag vorweisen kann, wird kaum Möglichkeiten haben, ein Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag zu bekommen. Aber der Kunde kann die Bank überzeugen. Das ist zwar nicht einfach, kann aber unter Umständen eine Zusage geben.

Dabei kommt es darauf an, welches Darlehen aufgenommen wird und wie dieses abgesichert ist. Wenn das gelingen kann, dann kann es zu einer Zusage kommen.

Darlehensart entscheidet über Vergabe des Darlehens

Verbraucher die befürchten müssen, das ein Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag nicht vergeben wird, sollten sich über die Kreditart Gedanken machen. Wie viel Geld wird benötigt? Kann ein Kredit in der Zeit abbezahlt werden, wo noch der Arbeitsvertrag besteht?

Wenn ein Verbraucher in einem halben Jahr seinen Arbeitsplatz durch den befristeten Vertrag verlieren kann, kann er nur für dieses halbe Jahr ein Darlehen aufnehmen. Die Laufzeit bei einem Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag darf nicht länger sein als der Arbeitsvertrag selber.

Dann hat die Bank die Garantie, dass das Darlehen rechtzeitig getilgt wird. Das Einkommen ist in der Zeit abgesichert und es kann zu keinem Kreditausfall kommen. So kann zumindest ein Kleinkredit helfen, einige Rechnungen begleichen zu können.

Darlehen absichern – Bürgschaft

Eine Bürgschaft kann zum Vorteil sein, wenn ein Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag aufgenommen werden soll. Der Bürge kann garantieren, das auch nach dem befristetem Arbeitsvertrag die raten gezahlt werden. Er übernimmt diese, sobald kein Einkommen des Darlehensnehmer mehr eingeht.

Die Bank muss keinen Ausfall befürchten. Der Bürge kann auch als zweiter Kreditnehmer im Vertrag erscheinen. Somit wäre das Darlehen sofort doppelt abgesichert. Die Bürgschaft muss schriftlich festgehalten werden. Mit der Unterschrift versichert der Bürge, das er bei einem Ausfall für die Ratenzahlungen aufkommt. Die Bürgschaft endet, sobald das Darlehen getilgt wurde.

Kreditvergleich durchführen – Darlehen zu guten Konditionen finden

Auch wenn es schwer wird, ein Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag zu bekommen, wird sich ein Vergleich lohnen. Die wenigen Anbieter werden schnell gefunden werden. Der Vergleich hilft vor allem, die effektiven Zinsen zu senken. Wer eine Sicherheit hat, der kann die Zinsen so gering halten wie möglich.

So kann unter Umständen die Kreditrate erhöht werden, ohne die Laufzeit verlängern zu müssen. Das Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag kann im Internet aufgenommen werden. Hausbanken bieten zwar auch diese Möglichkeit mit Sicherheiten, aber es ist nicht immer das günstigste Angebot. Im Internet fallen viele Gebühren weg.

Das Darlehen kann schneller aufgenommen werden, da kein Termin mit der Bank vereinbart werden muss. Die Kreditanfrage erfolgt von Zuhause, wo vorab schon alle Unterlagen zusammen gesucht werden können.

Unterlagen die benötigt werden

Der Verbraucher braucht bei seinem Antrag für das Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag unterschiedliche Unterlagen. Diese werden von der Bank zur Einsicht gebeten. Zu diesen Unterlagen für das Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag ist vor allem der Arbeitsvertrag wichtig.

Die Bank muss sehen, welche Laufzeit das Darlehen besitzen darf. Die Laufzeit wird dann genauso lang sein wie der Arbeitsvertrag läuft. Dann sind die Gehaltsnachweise und die Kontoauszüge wichtig. Diese Unterlagen können Zuhause bereits in den Computer eingescannt werden. So kann die Beantragung beschleunigt werden, wenn die Unterlagen sofort mitgeschickt werden. Diese Zeitersparnis erlaubt eine schnelle Bearbeitung und eine schnellere Auszahlung.

Darlehen trotz befristetem Arbeitsvertrag – Fazit:

Ein Darlehen aufzunehmen, wenn der Arbeitsvertrag befristet ist, ist nicht leicht. Dennoch gibt es Möglichkeiten das Defizit auszugleichen. Sicherheiten können das Darlehen absichern. Ein Vergleich der Angebote hilft die Laufzeit beizubehalten und die Kreditsumme zu erhöhen. Nicht alle Banken vergeben das Darlehen aber die Suche lohnt sich . Es gibt Kreditgeber, die so ein Darlehen vergeben.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.