41 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 17 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 3 Stunden gab es 127 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 17 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

47 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurde gerade ein Kredit über 7.500 € verglichen. Kredit ansehen ➤

X
Benötigen Sie Hilfe? Besuchen Sie unserer Kundencenter. Zur Kontaktseite ➤
Skip to main content

Beamtendarlehen Ergo

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Beamten genießen am Kreditmarkt eine besondere Stellung. Denn wie beispielsweise beim Beamtendarlehen Ergo können sie von besonderen Vorteilen profitieren.

Wie sich diese gestalten und welche Konditionen das Beamtendarlehen Ergo mit sich bringt, wollen wir an dieser Stelle etwas genauer betrachten.

Was bietet die Ergo Versicherung?

Beamte können nicht einfach nur Kredite bei den traditionellen Banken und Sparkassen aufnehmen. Sie haben obendrein die Möglichkeit, Darlehen in unterschiedlichster Ausführung bei Versicherungen zu erhalten.

Der Clou bei den Darlehen: Sie werden mit einer Lebensversicherung kombiniert, in die die monatlichen Raten des Darlehens eingezahlt werden. Erst am Ende der Laufzeit wird die Versicherung gekündigt und das Geld daraus für die Tilgung des Darlehens verwendet. Ein Angebot, welches nur all jenen Personen zuteil wird, die zur Zielgruppe der Beamten gehören.

Auch die Ergo Versicherungsgruppe wartet mit einem Beamtendarlehen Ergo auf. Es bringt Kreditsummen bis 100.000 Euro und eine maximale Laufzeit von 240 Monaten mit sich. Die sehr lange Laufzeit spricht für das Beamtendarlehen Ergo. Denn bei den klassischen Bankhäusern sind solche langen Laufzeiten nur bedingt erhältlich.

Hinzu kommt, dass es einen Festzins gibt, der sich nicht an der Bonität des Kreditnehmers orientiert. Die Laufzeit ist variabel und eine Absicherung für die gesamte Familie wird geboten.

Sollte während der Laufzeit mehr Geld in der Lebensversicherung angespart werden, als für die Ablöse benötigt wird, wird der Überschuss an den Kreditnehmer ausgezahlt. So kann es passieren, dass man mit dem Beamtendarlehen Ergo auch noch Geld verdient.

Beamtendarlehen Ergo – Beantragung

Eine Beantragung ist ähnlich einfach wie bei anderen Kreditangeboten auch. Einerseits bietet sich die Möglichkeit, mit Hilfe von einem Kreditrechner verschiedene Kreditangebote miteinander zu vergleichen. So kann nicht nur geschaut werden, ob das Beamtendarlehen Ergo wirklich das bestmögliche Angebot ist.

Es besteht auch die Möglichkeit, mit der Darlehenssumme und der Laufzeit ein wenig zu „spielen“. Für all jene wichtig, die sich noch nicht ganz genau sicher sind, wie hoch die monatliche Rate ausfallen darf oder soll.

Auf der anderen Seite besteht die Möglichkeit, das Darlehen direkt bei Ergo zu beantragen. Hier würde natürlich der Vergleich wegfallen, da Ergo keinen Vergleichsrechner bietet und somit auch keinen Überblick über andere Angebote. generell ist es aber so, dass nach der Auswahl des passenden Angebotes das Kreditformular ausgefüllt werden muss.

Angaben zum Berufsstand sind dazu ebenso notwendig wie Angaben zur Person, zum Einkommen und zu den Ausgaben. Gerne wird auch nach einem Verwendungszweck gefragt. Dieser muss jedoch nur angegeben werden, wenn eine feste Zweckbindung besteht.

Wer kommt in den Genuss des Darlehens?

Darlehen oder Kredite für Beamten sind Spezialangebote, die ausschließlich von der Zielgruppe der Beamten in Anspruch genommen werden können.

Zur Zielgruppe gehören unter anderem Angestellte im öffentlichen Dienst, Polizisten, Lehrer, Berufssoldaten, Richter und Beamte aus dem Bereich der Justiz. Hinzu kommen Beamte, die sich noch in der Probezeit befinden.

All diese Personen haben den Vorteil, dass sie eine relativ sichere Anstellung ihr Eigen nennen. Und diesen Vorteil möchten die Bankhäuser und wie im Falle eines Darlehens auch die Versicherungen gerne belohnen.

Dies mag durchaus löblich sein. Allerdings sollte sich niemand auf diesem Vorteil ausruhen und denken, dass dieser generell der bessere und preiswerter Weg bei der Kreditaufnahme ist.

Ein vergleich lohnt immer und sollte auch immer im Vorfeld durchgeführt werden. Auch dann, wenn eigentlich ein Beamtendarlehen Ergo angestrebt wird.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.