Skip to main content

21000 Euro Kredit

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Mit einem 21000 Euro Kredit haben Konsumenten die Möglichkeit, verschiedene Projekte zu finanzieren. Dazu zählt beispielsweise eine Renovierung, die Einrichtung einer Wohnung aber auch das Ablösen von teuren Altkrediten. Selbstverständlich ist mit dieser Kreditsumme auch der Kauf eines Autos möglich. Wer für einen Kredit 21000 Euro benötigt, kann sich dazu an zahlreiche Banken, Kreditvermittlungen oder an Kreditmarktplätze wenden.

Ein 21000 Euro Kredit – Hausbank

Ein Großteil der Kreditgeschäfte wird in Deutschland immer noch bei Filialbanken abgewickelt. Dies liegt daran, das viele Konsumenten Kunden dieser Banken sind. Wer einen 21000 Euro Kredit benötigt, fragt diese Kreditsumme direkt in seiner Filiale an.

Bevor es allerdings zu einem Kredit in dieser Höhe kommt, findet ein Beratungsgespräch statt. Dazu muss der Bankkunde einen Termin mit seinem zuständigen Kreditberater ausmachen. Da der Berater oftmals sehr viele Kunden gleichzeitig betreut, können bis zu diesem Termin einige Tage vergehen. Wer also für einen Kredit 21000 Euro bei seiner Hausbank beantragen möchte, muss immer etwas Zeit mitbringen.

Zum Termin bei der Bank muss der Bankkunde normalerweise nur einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass mitbringen. Alle anderen Daten hat der Sachbearbeiter in seinem Computer.

Wettbewerb der Filialisten nutzen

Wird ein 21000 Euro Kredit bei einer konkurrierenden Filialbank beantragt, benötigt der Sachbearbeiter meistens die letzten zwei oder drei Gehaltsabrechnungen. Oftmals werden auch die aktuellen Kontoauszüge eingesehen. Anhand dieser Daten wird die Bonität des Antragstellers berechnet. Selbstverständlich wird bei diesen Banken eine Schufa-Auskunft eingeholt.

Wer für einen Kredit 21000 Euro aufnehmen möchte, sollte ein relativ hohes Schufa-Scoring haben. Reicht der Bank die Bonität nicht aus, muss der Antragsteller zusätzliche Kreditsicherheiten anbieten. Dies können Personen- oder Sachsicherheiten sein. Ohne zusätzliche Sicherheiten könnte der 21000 Euro Kredit scheitern.

Kredit aus dem Netz – Vergleich

Wem der Aufwand für einen Kredit bei einer Filialbank zu groß ist, kann auf Kreditgeber im Internet zurückgreifen. Einfach und schnell erhalten Konsumenten Kredite bei Online- und Direktbanken. Diese Banken bieten ihre Ratenkredite zu besonders günstigen Konditionen an. Allerdings setzen diese Kreditgeber eine sehr gute Bonität und eine positive Schufa-Auskunft voraus.

Wer diese Voraussetzungen erfüllt, kann die zahlreichen Kreditangebote auf einem Kreditportal miteinander vergleichen. Wer für einen Kredit 21000 Euro benötigt, kann dazu das Portal von Smava besuchen. Auf dem Portal können Kredite von 500 bis 120000 Euro angefragt werden. Für die Kredite können Laufzeiten bis 144 Monate, was 12 Jahre entspricht, gewählt werden.

Vergleichsrechner bedienen – so geht’s

Nachdem der Kreditbetrag, die Laufzeit und der Verwendungszweck in den Kreditrechner des Portals eingegeben wurde, erhält der Konsument sofort zahlreiche Kreditangebote angezeigt. Da diese Angebote übersichtlich aufgebaut sind und Informationen wie den Banknamen, Produktdetails, Monatsrate, Sollzinssatz und Effektivzins enthalten, ist ein einfacher Vergleich möglich.

Hat sich der Konsument für einen Kredit entschieden, wird er per Mausklick auf die Internetseite der Online- oder Direktbank weitergeleitet. Auf dieser Seite kann sofort ein Antrag für einen 21000 Euro Kredit gestellt werden.

Trotz eingeschränkter Kreditwürdigkeit

Die Problematik bei vielen Konsumenten ist die Kreditwürdigkeit. Fast jeder Zehnte Bürger in Deutschland hat einen negativen Eintrag in der Schufa. Wer mit diesen Kreditvoraussetzungen für einen Kredit 21000 Euro aufnehmen möchte, hat trotzdem gute Chancen auf einem Kreditmarktplatz.

Auf Kreditmarktplätzen können Privatpersonen Kredite anfragen, die von privaten Geldgebern finanziert werden. Zu den größten Portalen dieser Art zählt der Kreditmarktplatz von Smava. Auf dem Kreditmarktplatz von Smava können Kredite von 1000 bis 50000 Euro angefragt werden. Wie auf dem Kreditportal von Smava sind Laufzeiten bis 144 Monate möglich.

Die sogenannten Privatkredite sind auch mit einem zweiten Antragsteller erhältlich. Dies kann die Chancen auf eine Finanzierung verbessern.

Kredit von privat

Ein Kreditantrag für einen Privatkredit erfolgt auf dem Kreditmarktplatz von Smava in vier Schritten. Eine Vorauswahl für den Kredit wird mit dem Kreditrechner getroffen. In diesen Rechner wird die Kreditsumme. Die Laufzeit und ein Verwendungszweck eingegeben. Wer für einen Kredit 21000 Euro benötigt, sollte eine lange Laufzeit von mindestens 84 oder 96 Monaten wählen.

Dadurch sind niedrigere Monatsraten möglich. Nach dieser Eingabe werden die persönlichen Daten abgefragt und gleichzeitig eine Schufa-Auskunft eingeholt. Die Auskunft sollte aber keine harten Negativmerkmale enthalten, da sonst eine Ablehnung möglich ist. Zuletzt werden die monatlichen Einkünfte und Ausgaben angegeben.

Sobald alle benötigten Daten vorhanden sind, können die privaten Geldgeber ihre Kreditangebote abgeben. Hat sich der Antragsteller für ein Angebot entschieden, wir der 21000 Euro Kredit ausgezahlt.

Mit einem Kreditvergleich lassen sich die günstigen Kreditangebote finden

Wer sich für einen 21000 Euro Kredit interessiert kann sich an viele verschiedene Kreditgeber wenden. Sehr gute Kreditkonditionen erhalten Konsumenten bei den zahlreichen Online- und Direktbanken im Internet. Diese Kreditangebote sind aber Antragstellern vorbehalten, die eine sehr gute Bonität und eine positive Schufa haben.

Aber auch mit schlechteren Kreditvoraussetzungen können hohe Kreditsummen angefragt werden. Für Konsumenten mit diesen Voraussetzungen stehen seriöse Kreditvermittlungen oder auch Kreditmarktplätze zur Verfügung. Da diese Kredite aufgrund des erhöhten Kreditrisikos immer etwas teurer sind, sollten die Angebote miteinander verglichen werden.