Skip to main content

Kredit für Autoreparatur

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Wenn das eigene Auto zur Reparatur muss, dann bleibt nicht viel Zeit. Einige sind auf das Auto angewiesen. Sie müssen zur Arbeit fahren oder nutzen das Fahrzeug für ihre Selbständigkeit. Nicht jeder hat das Geld, um die Reparatur sofort durchführen zu lassen. Der Verbraucher kann einen Kredit für Autoreparatur aufnehmen.

Welche Voraussetzungen mit der Kreditnehmer mitbringen?

Um einen Kredit für Autoreparatur aufnehmen zu können, muss die Bonität vorhanden sein. Der Antragsteller muss eine feste Arbeit besitzen. Das Einkommen aus dieser Beschäftigung sollte im Idealfall über der Pfändungsfreigrenze liegen. Damit wäre der Kredit für Autoreparatur vollständig abgesichert. Nicht jeder hat aber dieses Einkommen, welches über der Grenze liegt.

So muss darüber nachgedacht werden, Sicherheiten zu erbringen. Diese könnten die fehlende Kreditwürdigkeit ausgleichen. Die Bank hätte einen zuverlässigen Bürgen, der für den Kredit aufkommen kann. Aber nicht jeder weiß, welche Sicherheiten es gibt. Nicht jede Bank oder Kreditgeber arbeitet mit den gleichen Sicherheiten. Was genau Kreditsicherheiten sind, kann in Erfahrung gebracht werden.

Beispiele für Kreditsicherheiten

Es gibt viele Kreditsicherheiten. Diese sind aber nicht für jeden Kredit geeignet. Der Kreditnehmer sollte sich von der Werkstatt einen Kostenvoranschlag geben lassen. Mit diesem kann eine Kreditsumme ermittelt werden. Sollte der Kredit für Autoreparatur unter 10000 Euro liegen, dann lohnt es sich als Kreditsicherheit einen Bürgen zu nehmen. Wenn die Reparatur jedoch teurer wird als 10000 Euro kann über den Einsatz einer Lebensversicherung nachgedacht werden.

Der Rückkaufwert muss den Wert der Reparatur erreichen, um als Sicherheit eingesetzt werden zu können. Andere Sicherheiten wie eine Immobilie lohnen sich bei dem Kredit für Autoreparatur nicht. Das Auto wird niemals soviel wert sein wie ein Haus. Solche Sicherheiten werden für sehr hohe Kredite angewendet. Ein Bürge ist ein zweiter Kreditnehmer. Dieser bürgt für den Kredit. Sollte der Kreditnehmer die Raten nicht mehr übernehmen können, wird der Bürge eingesetzt.

Welche Konditionen werden zusätzlich angeboten?

Bei einem Kredit für Autoreparatur kann versucht werden, eine Sondertilgung zu vereinbaren. Diese erlaubt es dem Kreditnehmer einmalig oder auch mehrere Male eine zusätzliche Kreditrate zu zahlen. Wenn am Ende des Jahres eine Versicherung gekündigt wurde, entsteht oft ein Rückkaufwert. Dieser wird dem Kunden ausgezahlt Genau dieser Rückkaufwert kann für eine Sondertilgung genutzt werden. Die Sondertilgung muss oft erfragt werden. Einige erlauben eine einmalige Sondertilgung. Andere werden, gegen Gebühr, auch mehrere erlauben.

Einige Anbieter versichern eine Niedrigzinsgarantie. Der Zinssatz ist damit nicht variabel. Er ist über die gesamte Laufzeit gleich hoch. Der Kunde muss also nicht mit schwankenden Zinsen und damit auch nicht einer schwankenden Ratenzahlung rechnen. Anbieter für einen Kredit für Autoreparatur haben oft feste raten eingebaut. Der Kunde kann über die gesamte Laufzeit also fest mit diesen Ratenzahlungen arbeiten. Diese können leicht zu den restlichen Fixkosten dazu gerechnet werden. So gibt es einen besseren Überblick über die Finanzen.

Wie wird der Kredit zurück gezahlt?

Nachdem alle Kreditdaten feststehen, muss der Kreditnehmer den Kredit zurück zahlen. Das kann er auf zwei Wegen durchführen. Er kann bei seiner Bank einen Dauerauftrag einrichten lassen, sodass der Kreditgeber das Geld pünktlich am Anfang oder in der Mitte des Monats erhält. Das hat den Vorteil, dass die Rate für einen Kredit für Autoreparatur nie vergessen werden kann.

Der Kreditnehmer kann monatlich zur Bank gehen und einen Überweisungsschein abgeben. Auf diesem ist die Kreditrate eingetragen. Das hat die Nachteile, das der Kunde jedesmal zur Bank muss. Darüber hinaus kann so ein Überweisungsschein auch einmal vergessen werden. Verzugszinsen sind nicht billig. Wer diese Kosten vermeiden möchte, sollte lieber den Dauerauftrag zur Tilgung wählen.

Der Dauerauftrag kann solange eingerichtet werden, wie die Laufzeit dauert. Danach wird kein Geld mehr vom Konto gebucht. Der Kunde sollte darauf achten, dass das Konto für den Kredit für Autoreparatur immer gedeckt ist.

Können Ratenzahlungen auch ausgesetzt werden?

Nicht immer reicht das Geld, um den Kredit zu tilgen. Oft kommen im Vierteljahr oder einmal im Jahr eine Rechnung für eine Autosteuer oder Lebensversicherung. Gerade in diesen Monaten ist das Geld oft knapp. Der Kreditnehmer kann nach einem Kreditgeber suchen, der es erlaubt auch eine Ratenzahlung auszusetzen.

Das sollte sicher die Ausnahme sein, aber die Möglichkeit kann gegeben werden. Nicht alle Anbieter erlauben das und es wird schwer sein, einen zu finden. Aber die Option sollte genutzt werden, wenn der Anbieter damit einverstanden ist. Das verlängert um einen Monat jedoch die Rate. Als Alternative wäre es gut, wenn eine Ratenpause und eine Sondertilgung vereinbart wird.

Sollte in dem einen Monat der Kredit für Autoreparatur nicht getilgt werden können, kann die Sondertilgung greifen. Einen anderen Monat wählt der Kunde diese Sondertilgung. Somit hat er die versäumte Rate schnell bezahlt.

Fazit – Kredit für Autoreparatur

Einen Kredit für eine Autoreparatur kann fast überall aufgenommen werden. Wichtig dabei ist immer, das die Kosten der Reparatur bekannt sind. Nur so kann ein passender Kredit aufgenommen werden. Zusätzliche Konditionen können einen Kredit flexibler gestalten, sodass der Kunde immer zahlen kann. Es würde selten zu einem Kreditausfall kommen, wenn die Möglichkeit einer Sondertilgung oder einer Stundung der raten kommen darf.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.