Skip to main content

Sofortkredit bar auf die Hand

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Wer einen Kredit beantragt der benötigt oft ganz schnelle finanzielle Mittel. Am besten einen Sofortkredit bar auf die Hand. Wer einen Sofortkredit bar auf die Hand möchte, der muss bestimmte Bedingungen erfüllen. Dazu gehört auch den richtigen Kreditgeber zu finden. Oft ist bei dieser Kreditart die Hausbank oder eine Filialbank der richtige Ansprechpartner.

Wie schnell kann ein Kredit zur Verfügung stehen?

Wer sich für einen Sofortkredit bar auf die Hand interessiert, der kommt um einen Kreditvergleich nicht herum. Denn nur mit dem richtigen Anbieter kommt ein günstiger Kredit zustande. Auch wenn es sich um einen schnellen Sofortkredit bar auf die Hand handelt, sollte nicht überstürzt gehandelt werden. Oft müssen Kredite ja über Jahre hinweg bezahlt werden.

So sollten bestimmte Eventualitäten mit einbezogen werden. Man denke hier an unerwartete Arbeitslosigkeit. Aber auch eine schwere Erkrankung mit nachfolgender Berufsunfähigkeit bringen Kreditnehmer an ihre finanziellen Grenzen. Wird sich generell für ein Sofortkredit bar auf die Hand entschieden, so sollte eine sorgfältige Vorprüfung seitens des Kreditnehmers erfolgen.

Idealerweise stellt er dabei seine Einnahmen den Ausgaben gegenüber. Nur bei positiver Bilanz, also wenn ein Restbetrag übrig bleibt, sollte ein Sofortkredit bar auf die Hand beantragt werden.

Mit dem Kreditvergleich zum günstigen Sofortkredit

Um günstige Konditionen zu erhalten ist nicht nur die notwendige Bonität wichtig, sondern auch die richtige Kreditsumme. Mit einem Kreditvergleich lässt sich gleich sehen, wie sich der Zinssatz und die Laufzeit auf die Kreditrate auswirken. Dazu sollten Kreditsuchende aber wissen, dass der angezeigte Zinssatz nicht allen Kunden angeboten wird.

Der Grund, viele Zinsen werden bonitätsabhängig berechnet. Das bedeutet, wer eine gute Bonität (ausreichendes Einkommen, saubere Schufa) hat, der wird auch den angezeigten günstigen Kredit erhalten. Bei schlechter Bonität erhöht sich der Zinssatz. Deshalb sollte auch die richtige Laufzeit gewählt werden. Wer sich für eine lange Laufzeit entscheidet, der bezahlt eine niedrigere Kreditrate, dafür aber einen höheren Zinssatz.

Bei der kurzen Laufzeit verringert sich zwar der Zinssatz, dafür steigt die Kreditrate. Grundsätzlich sollte die Kreditrate immer an das Einkommen angepasst werden. Verhalten Banken sich zögerlich bei einem Sofortkredit bar auf die Hand, könnte eventuell eine Reduzierung der Kreditsumme die Lösung sein.

Wo finden Kreditsuchende den Sofortkredit bar auf die Hand?

Wer sich für einen Online-Kredit entscheidet, da ihm die günstigen Konditionen gefallen, der sollte bedenken, dass der Kreditvorgang einige Tage dauert. Wenn der Kreditantrag gestellt wird, werden Kunden anhand ihrer eingegebenen persönlichen Daten oft erst eine vorläufige Kreditzusage oder Kreditablehnung erhalten.

Das dauert manchmal nur wenige Minuten, kann aber auch ein paar Stunden andauern. Nimmt der Kreditnehmer das Angebot der Bank an, wird ihm ein Kreditvertrag zugeschickt oder zu gemailt. Dieser wird unterschrieben und mit den notwendigen Bonitätsunterlagen per Post wieder an den Kreditgeber geschickt. Zudem muss das Postident-Verfahren bei der Post vorgenommen werden. Das ist eine Personenerkennung anhand eines gültigen Personalausweises.

Banken sind gesetzlich verpflichtet dieses Verfahren durchzuführen. Bevor aber ein Kreditantrag gestellt wird, sollte der Kunde sich informieren ob der Kreditgeber einen Sofortkredit bar auf die Hand anbietet.

Wie hoch kann der Sofortkredit bar auf die Hand sein?

Ein Sofortkredit unterliegt meistens einem standardisierten Prüfverfahren. Der Kreditgeber verzichtet damit auf eine umfassende Bonitätsprüfung, so dass der Kreditnehmer schnell auf sein Geld zugreifen kann. An der Schnelligkeit des Kredites kann der Kunde mitarbeiten. Er hält alle notwendigen Unterlagen bereit und geht sofort nach der vorläufigen Kreditzusage zur Post.

Damit wird der Kreditantrag samt Unterlagen am nächsten Tag beim Kreditgeber sein. Arbeitet dieser schnell, wird sogar noch am gleichen Tag das Geld angewiesen. Kreditnehmer müssen somit, mit einer Wartezeit von etwa drei Werktage rechnen bis sie über ihren Sofortkredit bar auf die Hand verfügen können.

Wissen sollten aber Kreditnehmer, dass es bei diesem Kredit nur eine kleinere Kreditsumme gibt. Es gibt Kreditgeber die bis 5000 Euro anbieten, andere wiederum nur bis 500 Euro. Das kann der Kunde alles bei seinem Kreditvergleich nachlesen.

Ist der Gang zur Filiale schneller?

Wer sofort und zwar innerhalb ein paar Stunden seinen Sofortkredit bar auf die Hand haben möchte, der sollte sich eine Filialbank aussuchen. Hier scheint die Targobank ein schneller Vorreiter für den schnellen Kredit zu sein. Der Kreditnehmer vereinbart einen Termin bei einer Filiale und nimmt dann alle notwendigen Unterlagen mit.

Das sind Gehaltszettel der letzten drei Monate oder der Rentenbescheid. Gut ist, wenn Kontoauszüge mitgenommen werden und vor allen Dingen eine Kopie des Arbeitsvertrages. Ein gültiger Personalausweis darf auch nicht fehlen. Bei seinem Termin wird ihm ein persönlicher Mitarbeiten zur Seite stehen. Dieser prüft die Unterlagen und fragt gleichzeitig die Schufa ab.

Idealerweise muss die Schufa positiv sein. Ist das alles erledigt, wird der Kreditantrag zusammen mit dem Mitarbeiter erstellt. Danach kann der Kunde seinen Sofortkredit bar auf die Hand sofort in Empfang nehmen oder sich das Geld auf sein Konto überwiesen lassen.

Wie sieht es bei einer schlechten Schufa aus?

Viele Kreditsuchende fallen bei einem schnellen Kredit oft durch das Raster der Kreditgeber. Der Grund ist das automatisierte Prüfverfahren, dass nicht kreditwürdige Kunden sofort ablehnt. Hier kann aber mit Hilfe von einer Kreditvermittlung dagegen gesteuert werden. Vermittler bewerben oft die schufafreien Kredite, die Gelder kommen da aus dem Ausland.

Seit einigen Jahren vorwiegend aus Liechtenstein. Der Kreditnehmer sollte sich aber nur einem seriösen Kreditvermittler zuwenden. Erkennen man dies, wenn keine Vorkosten oder auch keine Versicherungsverträge verlangt werden. Seriöse Kreditvermittler berechnen ihre Provision erst, wenn der Kredit genehmigt ist. Der Vermittler wird dann die Vorprüfung des Kreditwunsches vornehmen. Sie haben auch die Erfahrung sofort zu sehen, wenn es keinen Zweck hat einen schufafreien Kredit zu beantragen.

Das Merkmal in der Schufa ist wichtig

Es gibt harte und weiche Merkmale die die negativen Einträge beschreiben. Hat der Kunde ein weiches Merkmal, weil er einmal eine Rechnung nicht bezahlt hat, so könnte der Kreditvermittler durchaus eine deutsche Bank finden, die einen Kredit bereitstellt. Allerdings wird dann die Wartezeit bis der Kredit genehmigt ist, schon 6-8 Werktage dauern.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.