Kostenlose Kreditberatung

0800 76 28 200

Täglich von 08:00-20:00 Uhr

41 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 500 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

Die letzte Kreditanfrage war vor 3 Minuten Kredit ansehen ➤

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 3 Stunden gab es 183 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

Die letzte Kreditberechung hat vor 13 Minuten statt gefunden. Kredit ansehen ➤

47 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

Es wurde gerade ein Kredit über 3.000 € verglichen. Kredit ansehen ➤

Skip to main content
0800 76 28 200
  • Kostenlose Beratung
Kostenlose Beratung | Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr ➤

Worauf sollte ich bei einem Online-Kredit achten?

Worauf sollte ich bei einem Online-Kredit achten?

Der größte Vorteil von Online Krediten liegt in der besseren Vergleichbarkeit der verschiedenen Angebote. Während sich viele Kreditnehmer früher auf ihre Hausbank beschränken mussten, steht ihnen heute ein viel umfangreicheres Angebot an verschiedenen Krediten zur Verfügung. Dennoch müssen sich Verbraucher mit den einzelnen Kreditangeboten ausführlich beschäftigen, um tatsächlich das beste Angebot zu finden.

Was sind die Vorteile von Online Krediten?

  • Online Kredite sind, zumindest wenn sie von einer Direktbank vertrieben werden, deutlich günstiger als herkömmliche Kredite. Das liegt daran, dass Direktbanken keine oder kaum eigene Filialen betreiben und so Unterhaltskosten sparen, die sie an ihre Kunden weiter reichen können. Doch auch herkömmliche Kreditinstitute bieten Online-Kunden günstigere Angebote. Der Grund dafür ist die größere Konkurrenz im Online-Geschäft. Außerdem verursachen Kunden, die nicht den persönlichen Kontakt zu ihrem Berater suchen, weniger Kosten.
  • Auch die Beantragung ist teilweise weniger kompliziert als in der Filiale. Der Kunde kann sich in Ruhe die Konditionen durchlesen, ohne von seinem Bankberater unter Druck gesetzt zu werden. Vielen gelingt so, eine verantwortungsbewusstere Entscheidung zu treffen, mit denen sie sich wohler fühlen.
  • Die Abwicklung von Online-Krediten ist außerdem wesentlich schneller. Viele Anbieter ermöglichen es sogar, direkt nach der Eingabe des Kreditwunsches und der finanziellen Situation des Antragsstellers eine Zu- oder Absage zu erhalten. Zudem ist das Geld nach einer Sofortzusage häufig viel schneller auf dem Konto.

Welche Nachteile hat ein Online Kredit?

  • Bei Online Krediten vermissen viele Kreditnehmer die persönliche Beratung. Gerade Kunden, die sich in finanzieller Hinsicht nicht gut auskennen, fühlen sich so allein gelassen und haben Schwierigkeiten, einen sinnvollen Kredit abzuschließen.
  • Durch den fehlenden Kundenberater müssen Kreditnehmer ein weit höheres Maß an Eigenverantwortung aufbringen. Tilgungspläne, die Verschuldungsgrenze und andere Themen können nicht mit einem kompetenten Berater besprochen werden. Deswegen müssen Verbraucher bei Online-Krediten besonders darauf achten, ihre finanziellen Grenzen nicht zu überschreiten.
  • Ein weiteres Problem ist, dass es im Internet nicht nur seriöse Kreditangebote gibt. Kreditnehmer müssen deswegen Vorsicht walten lassen und sich von zu verlockenden Angeboten distanzieren. Eine kurze Überprüfung, ob der potentielle Kreditgeber seriös ist, ist unerlässlich.
  • Außerdem sollten Kunden, die einen Kredit suchen, nicht unbedacht Versicherungen abschließen. Bei vielen Online Krediten werden zeitgleich Zusatzleistungen angeboten, die zu teuer und unnötig sind.

Wie nehme ich einen Online Kredit auf?

1. Recherche

Der wichtigste Schritt ist die Suche nach dem besten Kreditangebot. Verbraucher sollten dafür möglichst viele ähnliche Angebote vergleichen. Allerdings sollten nicht wahllos Kredite beantragt werden. Je nach Art des Antrags wird dieser in der Schufa registriert und kann so die Einschätzung der Bonität erheblich verschlechtern.

2. Kredit überprüfen

Ist der beste Kredit gefunden, sollten zukünftige Kreditnehmer das Kleingedruckte studieren. Manchmal stellt sich der vermeintlich günstigste Kredit durch versteckte Kosten oder ungünstige Rahmenbedingungen doch als unnötig teuer heraus.

3. Kredit beantragen

Die Beantragung eines Kredites läuft prinzipiell genauso ab wie in einer Filiale. Der einzige Unterschied ist, dass die Daten direkt in Online-Formulare eingetragen und mit einem Mausklick unkompliziert abgeschickt werden können. Dabei müssen die geforderten Daten unbedingt wahrheitsgemäß sein.

4. Wie wird der Vertrag gültig?

Wie der Kreditvertrag online abgeschlossen werden kann, hängt vom Anbieter ab. Teilweise wird der Vertrag per Post zugesandt. Manche erlauben jedoch auch, die Antragsstellung komplett online abzuwickeln. Dafür müssen allerdings die erforderlichen Dokumente und der unterschriebene Vertrag eingescannt und per Fax oder Mail an das Kreditinstitut gesendet werden.