Skip to main content

Kredit trotz Mutterschutz

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Unkomplizierter Kredit trotz Mutterschutz wäre hilfreich. Denn, der finanzielle Bedarf steigt, sobald ein Kind geboren wird. Viele Mütter die in den Mutterschutz gehen, werden viel erledigen müssen. Anschaffungen sind nötig, damit das Kind mit allem ausgestattet ist. Das Einkommen ist während des Mutterschutzes gesichert. Junge Mütter erhalten Elterngeld und werden vorerst nicht arbeiten gehen.

Kredit mit unsicherem Einkommen – Probleme

Banken bewerten bei der Kreditvergabe das Einkommen des Antragstellers. Wenn der Mutterschutz beendet ist, ist oft nicht klar, ob der Elternteil wieder arbeiten geht. Somit ist das Einkommen als unsicher anzusehen. Das kann zu Problemen bei der Beantragung führen.

Das Elterngeld, welches junge Eltern bekommen, wird nicht dauerhaft bezahlt. Es fällt darüber hinaus auch viel geringer aus als das bisherige Einkommen. Viele Firmen stellen Mütter nach der Elternzeit wieder ein. Dabei ist aber oft eine Bedingung dabei. Die Firma muss die Mutter nur dann wieder einstellen, wenn sie die gleiche Position wie vorher einnehmen kann.

Wenn sie in Vollzeit gearbeitet hat, muss sie in Teilzeit nicht weiter beschäftigt werden. Das ist oft ein Problem, denn so schnell kann oft kein Kindergartenplatz gefunden werden. Somit würde das Einkommen dann ganz weg fallen. Banken entscheiden sich ohne Sicherheiten gegen einen Kredit trotz Mutterschutz.

Kredit absichern – aber wie?

Wenn die Bank einen Kredit trotz Mutterschutz nicht vergeben will, dann muss der Kredit abgesichert werden. Diejenigen die noch nie einen Kredit trotz Mutterschutz beantragt haben, wissen oft nicht was sie tun können. Wenn die Bank der Antragstellerin anbietet eine Bankbürgschaft als Sicherheit zu nehmen, dann ist damit eine dritte Person gemeint.

Diese dritte Person kann den Kredit trotz Mutterschutz mit unterschrieben und sichert somit den Kredit ab. Er kann entweder als zweiter Kreditnehmer angesehen werden oder als Bürge. Ein Bürge muss ein geregeltes Einkommen besitzen. Die beste Freundin die selber in Mutterschutz ist, könnte nicht als Bürge auftreten. Dafür aber der Ehepartner oder die Eltern. Wichtig ist nur, dass das Einkommen aus einer unbefristeten Beschäftigung stammt.

Kredit beantragen – nur bei der Hausbank möglich?

Ein Kredit trotz Mutterschutz kann nicht nur bei der Hausbank aufgenommen werden. Da es sich in diesem Fall immer um einen Kleinkredit handelt, gibt es im Internet ausreichend Angebote. Es muss nur ein Kreditgeber gefunden werden, der mit Kreditsicherheiten einverstanden ist.

Denn diese müssen nicht nur bei der Hausbank, sondern auch bei Direktbanken gestellt werden. Ein Antrag kann schnell bewilligt werden, wenn alle notwendigen Unterlagen bereits vorliegen. Zu diesen gehört der Arbeitsvertrag, Kopien der Kontoauszüge und auch der Nachweis, das sich die Antragstellerin in Mutterschutz befindet. Der Bürge muss ebenfalls seine Einkommensverhältnisse offen legen.

Bei beiden wird die Schufa befragt, ob ein Kredit trotz Mutterschutz vergeben werden kann.

Kreditrechner im Internet nutzen

In der Vergangenheit sind immer mehr Kredite in Internet vergeben worden. Um einen Kredit trotz Mutterschutz zu finden, nutzen viele einen Kreditvergleichsrechner. Hier muss zunächst eingegeben werden, wie hoch die Kreditsumme ausfallen soll. Einige Kredite sind schon in Kategorien zu finden.

So kann ein spezieller Autokredit oder eine Baufinanzierung eingegeben werden. Die Zinsen von den Banken sind oft bonitätsabhängig. So wird dem Kunden bei dem Vergleich zwar ein Zinssatz gezeigt, dieser kann sich jedoch noch ändern. Nachdem die Bonität geprüft wurde, wird ein Zins für den Kunden festgelegt. Ein Kreditrechner ist ein gutes Hilfsmittel, aber es sollten mehrere von diesen genutzt werden.

So kann der Kunde noch mehr Anbieter finden, die auf der einen oder anderen Seite nicht angegeben worden sind. Es sollten mehr als drei Angebote zu finden sein. Wenn bei allen Kreditformen nur wenige Banken aufgezeigt werden, sollte ein anderer Kreditrechner genutzt werden.

Kreditsumme verringern – Tipps

Um die Kreditsumme so gering wie möglich zu halten, kann einiges getan werden. Wenn das Kinderzimmer noch eingerichtet werden muss, können die Möbel in einem Versandhaus bestellt werden. Hier wird die Schufa nicht geprüft und das Gehalt spielt auch keine Rolle.

Wenn die monatlichen Raten, die aufgenommen werden können, regelmäßig gezahlt werden, stellt die Beantragung keine Probleme dar. Das Zimmer könnte von der eigentlichen Kreditsumme abgezogen werden. Je geringer diese ausfällt, umso schneller wird eine Bank einen Kredit trotz Mutterschutz vergeben.

Kredit trotz Mutterschutz – Zusammenfassung

Es ist nicht leicht, einen Kredit trotz Mutterschutz zu bekommen, es ist aber möglich. Es dürfen die Kreditsicherheiten nicht fehlen, egal wo ein Antrag gestellt wird. Wenn die Kreditsumme sehr gering ausfällt, dann ist auch die Laufzeit sehr kurz. So kann der Kredit eventuell abbezahlt werden, bevor die Elternzeit endet.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.