Skip to main content

Kredit für Steuernachzahlung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Ohne Zweifel macht es mehr Spaß, nach einem Anschaffungsdarlehen als nach einem Kredit für Steuernachzahlung zu suchen. Es ist nicht schön, einen Ratenkredit aufzunehmen, nur um das Geld gleich nach der Kreditauszahlung an das Finanzamt weiterzureichen. Dennoch gehören Steuerzahlungen zu den Zwecken, zu denen nicht wenige Menschen einen Bankkredit benötigen.

Vereinbarungen mit dem Finanzamt sind nur manchmal möglich

Die meisten Steuerschuldner fragen sich zunächst, ob sie anstelle eines Kredites für die fällige Steuernachzahlung eine Zahlungsvereinbarung mit dem Finanzamt treffen können. Die Möglichkeit einer Steuerstundung oder einer Ratenzahlung besteht, wenn der Steuerzahler die Nachzahlung nicht durch eine versuchte Steuerhinterziehung verursacht hat.

Einer Zahlungsvereinbarung über wenige Monate stimmen die Finanzämter auf Antrag des Steuerschuldners gewöhnlich zu. Eine längere Stundung oder Ratenzahlung genehmigen sie jedoch zumeist nur, wenn der Zahlungspflichtige sich vergebens um einen Kredit für Steuernachzahlung bemüht hat.

Für diesen Nachweis reicht die Ablehnung des gestellten Kreditantrages durch eine einzige Bank nicht aus. Eine eindeutige Festlegung über die Anzahl der zu belegenden Kreditablehnungen existiert jedoch nicht, sodass der Sachbearbeiter eine Einzelfallentscheidung trifft.

Dispokredit für Steuernachzahlungen – nur für kurze Zeit sinnvoll

Der Dispositionskredit lässt sich zwar problemlos für eine Steuernachzahlung verwenden, die anfallenden Zinsen sind aber höher als bei einem Ratenkredit. Empfehlenswert ist die Nutzung des Girokonto-Verfügungsrahmens für die Begleichung der Schulden beim Finanzamt nur bei einem kurzfristig möglichen Kontoausgleich.

Die Verwendung des Dispositionskredites bietet sich somit nur Steuernachzahlungen über geringe Beträge an. Etwas günstiger als der Konto-Verfügungsrahmen ist ein externer Rahmenkredit, der ebenfalls weitgehend flexibel zurückgezahlt werden kann.

Steuerschulden und Bonität – keine zwingende Auswirkung

Eine bevorstehende Steuernachzahlung wirkt sich auf den Schufa-Score nicht aus. Die Kreditsicherung erfährt von einer noch nicht beglichenen Steuernachzahlung nur, wenn das Finanzamt Zwangsmaßnahmen zur Betreibung einleitet. Gegenüber der Bank muss niemand zugeben, dass er den beantragten Kredit für Steuerschulden benötigt.

Hinsichtlich der internen Bonitätsbewertung durch ein konkretes Geldinstitut kann sich eine entsprechende Äußerung durchaus negativ auswirken. Es ist somit ratsam, dass Steuerschuldner den Grund für die Kreditaufnahme gegenüber der Bank nicht verraten. Ein reales Risiko, sich ungewollt zu äußern, besteht ohnehin nur bei einer persönlichen Kreditbeantragung über die Filiale. Falls bei Online-Darlehen nach dem Verwendungszweck gefragt wird, fällt der Kredit für Steuernachzahlung unter die Rubrik »Sonstiger Anlass«.

Die Nachfrage dient bei Internet-Krediten zumeist ausschließlich der Marktforschung oder der Feststellung, ob Sonderkonditionen für bestimmte Anschaffungen oder eine Umschuldung infrage kommen. Vergünstigte Zinsen für die Finanzierung einer Steuernachzahlung bietet bislang keine Bank an, sodass dieser Kreditgrund nicht angegeben werden muss.

Kreditaufnahme für Steuerschulden bei guter Bonität

In der Regel erzielen Personen, die nach einem Kredit für Steuernachzahlung suchen, ein für die Kreditbeantragung ausreichendes Einkommen. Schließlich entstehen ohne entsprechende Einkünfte zwangsläufig keine Steuerschulden. Bei guter Bonität ist es leicht möglich, einen Kredit für Steuernachzahlung zu erhalten. Über einen Kreditvergleich lässt sich ein günstiges Darlehen für die Begleichung der Forderung des Finanzamtes finden.

Es ist ratsam, beim Vergleich mit unterschiedlichen Laufzeiten zu experimentieren. Eine Klausel zur flexiblen Rückzahlung stellt einen wesentlichen Vorteil dar, die geringe Mehrkosten gegenüber dem zwar günstigsten, aber vollkommen starren Bankkredit rechtfertigt. Eine Einschränkung hinsichtlich der einfachen Kreditaufnahme gilt für Selbstständige.

Diese achten beim Einreichen des Antrages auf einen Kredit für Steuernachzahlung darauf, ob die von ihnen ausgewählte Bank Darlehen an Nichtarbeitnehmer vergibt. Sowohl verschiedene Online-Banken als auch einige Filialbanken vergeben generell keine Ratenkredite an selbstständig oder freiberuflich erwerbstätige Kunden.

Kredit für Steuernachzahlung – verschlechterter Bonität

Es ist denkbar, dass sich eine Steuerforderung auf einen zurückliegenden Zeitraum bezieht und sich das Einkommen des Steuerzahlers inzwischen deutlich verringert hat. Damit erschwert sich die Aufnahme eines Kredites für die zu leistende Steuernachzahlung. Die Chancen steigen, indem sich der Steuerpflichtige bei seiner Kreditaufnahme für eine möglichst lange Laufzeit entscheidet.

Ebenfalls denkbar ist die Beantragung des für die Begleichung der Finanzamtsforderung notwendigen Kredites mit einem zweiten Kreditnehmer. Hierbei muss es sich nicht zwingend um den Partner handeln, da grundsätzlich jede natürliche Person mit regelmäßigem Einkommen und guter Schufa als Kreditpartner infrage kommt. Wenige Banken erlauben den gemeinsam beantragten Kredit für Steuernachzahlung jedoch nur, wenn beide Kunden unter derselben Adresse erreichbar sind.

Das lässt sich beim Kreditvergleich erkennen, indem sich der Vergleichende die Vergaberichtlinien der einzelnen Geldinstitute anschaut.

Steuernachzahlung trotz schlechter Schufa finanzieren

Aufgrund der freien Verwendbarkeit lässt sich ein schufafreier Auslands-Kredit für Steuernachzahlung verwenden. Voraussetzung für die Beantragung eines Kredites ohne Schufa bei den klassischen Anbietern aus der Schweiz und aus Liechtenstein ist ein überdurchschnittlich hohes pfändbares Arbeitseinkommen. Selbstständige erhalten direkt ausschließlich bei einer einzigen Liechtensteiner Bank einen Kredit für die bevorstehende Steuernachzahlung.

Ein seriöser und bundesweit tätiger Kreditvermittler hat für seine Auftraggeber zusätzlich Zugang zu schufafreien Krediten aus Luxemburg. Bei diesen sind flexiblere Beträge als bei den originalen Schweizer Krediten möglich. In vielen Fällen schlägt der Dienstleister dem Auftraggeber vor, auch nach einem inländischen Kredit für Steuernachzahlung trotz Schufa zu suchen.

Dieser Vorschlag beruht darauf, dass einzelne deutsche Kreditinstitute die Kreditvergabe nicht mehr bei jedem vorhandenen Negativmerkmal automatisch ablehnen. Ausgesprochen gute Chancen auf einen Kredit trotz Schufa haben Steuerschuldner mit einem als erledigt gekennzeichneten Eintrag.

Betriebskredit für die Steuernachzahlung

Falls sich die Steuernachzahlung auf persönliche Steuern wie die Einkommensteuer bezieht, ist ein Verbraucherkredit zu ihrer Finanzierung angemessen. Sollte die Forderung des Finanzamtes hingegen auf Betriebssteuern beruhen, empfiehlt sich die Beantragung eines betrieblichen Darlehens.

In diesem Fall sind die Unternehmenskennzahlen für den Kreditentscheid von Bedeutung. Die bei einem Kredit für Steuernachzahlung anfallenden Zinsen gelten als Betriebsausgaben, wenn die geforderte Zahlung als Betriebsausgabe anerkannt wird.

Einen privaten Kredit für die Steuerzahlung aufnehmen

Auf einer Plattform zur Darlehensvermittlung zwischen Privatleuten lässt sich ein Kredit für Steuernachzahlung ebenso wie bei einer klassischen Bank beantragen. Auf den Kreditbörsen sind die Chancen auf eine erfolgreich eingestellte Anfrage bei schwacher Schufa oder geringem Einkommen überdurchschnittlich gut.

Die meisten der dort aktiven privaten Kreditgeber wissen, dass die Finanzämter einer Stundung oder Ratenzahlung nach einer erfolgreichen Kreditsuche häufig zustimmen. Sie nehmen deshalb häufig an, dass der Anfragende in Wirklichkeit keinen Kredit für Steuernachzahlung erhalten, sondern genügend Absagen sammeln möchte.

Es empfiehlt sich, in die Anfrage den ausdrücklichen Hinweis nach einem tatsächlich gewünschten Privatkredit für die Zahlung ans Finanzamt aufzunehmen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.