Skip to main content

Kredit für Kontoausgleich

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Ein Kredit für Kontoausgleich verringert zwar nicht den aktuellen Schuldenstand, verhindert aufgrund der geringeren Zinsen aber dessen Anwachsen. Der Einsatz des Dispositionskredites für wenige Tage bis zum nächsten Zahlungseingang ist sinnvoll. Häufig manifestiert sich jedoch ein Negativsaldo auf dem Bankkonto, für den die Girobanken hohe Sollzinsen berechnen.

Kontoausgleich bei guter Bonität ist leicht möglich

Ein negativer Kontostand im genehmigten Bereich verschlechtert die Bonität des Kreditnehmers nicht. Da keine feste Rückzahlverpflichtung existiert, fließt der bestehende Kontokredit gewöhnlich noch nicht einmal in die Haushaltsrechnung ein. Bei einem ausreichend hohen Arbeitseinkommen ist es somit leicht, einen Kredit für Kontoausgleich zu bekommen.

Die meisten Banken verlangen ein Monatseinkommen, das sowohl die Begleichung der Kreditraten ermöglicht als auch eine Pfändung erlaubt. Da die Pfändung bei ordnungsgemäßer Kreditbedienung irrelevant ist, verzichten einzelne Geldinstitute auf diese Möglichkeit und begnügen sich mit dem positiven Ergebnis der Haushaltsrechnung. Bei ausreichend langer Laufzeit und einem niedrigen Kreditbetrag lassen sich die Raten auch mit einem Einkommen unterhalb der Pfändungsfreigrenze zurückzahlen.

Ratenkredit ohne Zweckbindung oder Umschuldungskredit?

Mehrere Banken vergeben Kredite zu ermäßigten Zinssätzen, wenn ihr Kunde eine Umschuldung vornimmt. Ob bereits der Kontoausgleich diese Bedingung erfüllt oder für die Berechnung der ermäßigten Zinsen mindestens ein Ratenkredit abzulösen ist, geht aus der exakten Produktbeschreibung hervor.

Bei einer nicht zweckgebundenen Darlehensvergabe muss der Antragsteller nicht angeben, dass er den Kredit für Kontoausgleich verwendet. Für den Kreditvergleich bietet sich die entsprechende Einstellung hingegen an, damit der Rechner gezielt nach Sonderkonditionen suchen kann.

Schwierigkeiten bei unerlaubt überzogenem Konto

Anders als die meisten Kontoinhaber bezeichnen Banken die Inanspruchnahme des Dispositionskredites nicht als Kontoüberziehung. Sie behalten diesen Begriff vielmehr dem nicht genehmigten Negativsaldo und der Überschreitung der genehmigten Kreditlinie vor. Im Falle einer Überziehung des Girokontos lehnen die meisten Darlehensbanken den Kredit für Kontoausgleich ab.

Sie erkennen die nicht gestattete Überziehung anhand des Kontoauszuges, den die meisten Bankhäuser von ihren Kreditnehmern anfordern. Einzelne Kreditbanken verzichten weiterhin auf die Vorlage des aktuellen Bankkontoauszuges. Um einen Kredit für Kontoausgleich mit einem unerlaubt überzogenen Girokonto zu beantragen, wenden sich Interessenten an eine Bank, die keine Auszüge anfordert.

Ein entsprechender Hinweis lässt sich oft bereits den Anmerkungen hinsichtlich der benötigten Unterlagen auf der Kreditvergleichsseite entnehmen. Falls diese nicht eindeutig sind, schaut der Kreditinteressent mit überzogenem Bankkonto auf der Homepage der jeweiligen Bank nach.

Kreditaufnahme bei einem unfreiwilligen Kontoausgleich

Nicht immer nimmt der Kontoinhaber aus eigenem Antrieb einen Kredit für Kontoausgleich auf, um Zinskosten einzusparen. Manchmal ist der Ausgleich des Girokontos notwendig, da die Bank den Dispositionskredit gekürzt oder drastisch verringert hat. In diesen Fällen empfiehlt sich zunächst die Kontaktaufnahme mit der Girobank, um anstelle der sofortigen Aufhebung oder deutlichen Verringerung des Verfügungsrahmen dessen schrittweise Minderung zu erreichen.

Die meisten Banken stimmen der gewünschten Vereinbarung zu. Der Kontoinhaber kann somit in Ruhe nach dem passenden Kredit für Kontoausgleich suchen. Er darf das Konto ungeachtet der Absprache über die schrittweise Verringerung des Negativsaldos selbstverständlich jederzeit vollständig ausgleichen. Schließlich verpflichtet ihn die Absprache über die schrittweise Minderung des Verfügungsrahmens nicht dazu, den jeweils statthaften Betrag tatsächlich auszunutzen.

Die Kündigung oder Verringerung des Dispositionskredites aufgrund gesunkener Zahlungseingänge führt nicht zu einem Schufa-Negativeintrag. Sie sollte bei der Kreditaufnahme jedoch nicht erwähnt werden, da sie bankintern eine schlechtere Bonitätsbewertung zur Folge haben kann.

Kontoausgleich bei negativer Schufa

Grundsätzlich kann der Kredit ohne Schufa für jeden Zweck und somit auch für einen Kontoausgleich eingesetzt werden. Sinnvoll ist ein Kredit für Kontoausgleich, wenn der Kreditzinssatz niedriger als der Sollzins des Dispositionskredit ist oder wenn die Bank den Verfügungsrahmen gekündigt hat. Um die Höhe der zu zahlenden Darlehenszinsen zu ermitteln, führen Bankkunden einen Angebotsvergleich durch.

Sie beantragen einen schufafreien Kredit für Kontoausgleich, wenn dieser tatsächlich zu einer Zinsersparnis führt. Mit einem weichen oder erledigten Schufa-Negativeintrag sind heute inländische Kredite nicht mehr vollkommen unzugänglich. Ein erfahrener Kreditvermittler ermöglicht in diesen Fällen die Kreditaufnahme zum Kontoausgleich bei einer einheimischen Bank trotz Schufa.

Gemeinsame Kreditaufnahme für den Kontoausgleich

Unabhängig davon, ob es sich um ein Gemeinschaftskonto oder um ein Einzelkonto handelt, lässt sich ein Kredit für Kontoausgleich auch zu zweit aufnehmen. Das ist bei Einzelkonten besonders sinnvoll, wenn der Kontoinhaber ein geringes Einkommen erzielt oder einen Schufa-Negativeintrag verwirkt hat. In den meisten Fällen nehmen Bankkunden den Ratenkredit zum Ausgleich des Girokontos mit dem Partner auf.

Vor allem junge Menschen bitten häufig ein Elternteil um Unterstützung bei der Kreditbeantragung für den Kontoausgleich. Falls sie nicht mehr im Elternhaus wohnen, achten sie darauf, dass die Kreditbank die gemeinsame Kreditaufnahme bei unterschiedlichen Adressen beider Kunden ermöglicht. Das trifft auf viele, aber nicht auf sämtliche Bankinstitute zu,

Privatkredit für den Kontoausgleich beantragen

Neben einem Bankdarlehen lässt sich ein privater Kredit für Kontoausgleich verwenden. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Bank steigert die Schilderung der Dringlichkeit bei Verbrauchern als Kreditgeber die Bereitschaft zur Geldvergabe. Auf der Privatkredit-Plattform ist es deshalb angezeigt offenzulegen, wenn der Kredit für Kontoausgleich aufgrund einer Kreditlinienkündigung der Bank benötigt wird.

Viele private Kreditgeber berücksichtigen bewusst soziale Kriterien. Sie zeichnen deshalb eher eine Anfrage zum Kontoausgleich aufgrund eines von der Bank geforderten Kontoausgleichs als eine solche zur Zinsersparnis. Für die Registrierung als neues Plattform-Mitglied ist ein geringeres Monatseinkommen als für einen herkömmlichen Bankkredit erforderlich. Eine negative Schufa führt nur bei zahlreichen weichen Negativmerkmalen oder einem harten Negativeintrag zur Ablehnung der gewünschten Mitgliedschaft.

Damit die angefragten Kredite tatsächlich ausgezahlt werden, ist eine Zeichnung des konkreten Geldwunsches durch private Darlehensgeber erforderlich.

Kredit für Kontoausgleich – nicht über den Dispo abzahlen

Im Anschluss an den Kontoausgleich steht der Dispositionskredit weiterhin zur Verfügung, wenn der Kontoinhaber ihn nicht verringern lässt. Es ist nicht zielführend, auch nur für eine Rate beim Kredit für Kontoausgleich erneut den Verfügungsrahmen in Anspruch zu nehmen. Um diese Vorgehensweise zu verhindern, vereinbart der Kreditnehmer eine ausreichend lange Laufzeit.

Die Monatsraten des Kredites für den Girokonto-Ausgleich müssen genügend Reserven lassen, um außerplanmäßige Ausgaben zu bestreiten. Ideal ist ein flexibel rückzahlbarer Kredit für Kontoausgleich, bei dem der Kreditnehmer neben den Pflichtraten jederzeit Zusatztilgungen einzahlen darf.

Ebenfalls nützlich ist das Recht auf eine gelegentliche Ratenpause. Diese verhindert die erneute Inanspruchnahme des Dispositionskredites, wenn größere Zusatzausgaben zu bewältigen sind.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.