X

95 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 0 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

X

Die letzte Kreditanfrage war vor 7 Minuten Kredit ansehen ➤

X

Starker Support: Es gab heute bereits 43 Chats

Support

X

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

X

Kundensupport:
Letzter Chat vor:
23 Minuten.

Support

X

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 24 Stunden gab es 24.678 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

X

Die letzte Kreditberechung hat vor 25 Sekunden statt gefunden. Kredit ansehen ➤

X

12 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

X

Es wurden gerade ein Kredit über 1.000 € verglichen. Kredit ansehen ➤

X

Letzten Monat haben mehr als 97% unseren Chat für hilfreich empfunden.

Chat starten

X

Sehr gefragt: In den letzten 48 Stunden haben 6 Personen sich das Angebot der Targobank angesehen. Targobank Angebot ➤

Support
Skip to main content
Support & Hilfe

Kredit für Berufseinsteiger

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.
Der Kredit für Berufseinsteiger bedarf einiger Vorbereitung. Es wird eine Ausbildung begonnen und das erste Geld verdient. Berufseinsteiger stehen am Anfang ihrer Berufskarriere und haben natürlich viele Wünsche aber auch Anforderungen. Es wird der Führerschein gemacht und die erste Wohnung eingerichtet. Den fehlenden finanziellen Bedarf soll ein Kredit für Berufseinsteiger abdecken.

Der Kredit für Berufseinsteiger – die Lage

Wer nach einem Kredit sucht, der muss die notwendigen Voraussetzungen mitbringen. Dazu gehört beispielsweise ein ausreichendes und regelmäßiges Einkommen. Das ist wichtig, da davon die monatlichen Kreditraten bezahlt werden müssen. Deshalb sollten gerade Berufseinsteiger nicht voreilig einen Kredit für Berufseinsteiger abschließen. Ein Kredit bedeutet Verpflichtungen und Schulden, die auch bezahlt werden müssen. So muss das Geld erst einmal vorhanden sein. Es kommt sehr oft vor, dass gerade junge und unerfahrene Kreditnehmer sich übernehmen. Die erste Hürde die genommen werden muss um einen Kredit zu erhalten, ist die Volljährigkeit des Kunden. Ist dies nicht der Fall könnten beispielsweise die Eltern oder ein Vormund die Lücke ausfüllen und den Kreditvertrag mit unterschreiben. Erklärt sich niemand aus dieser Personengruppe bereit, wird es keinen Kredit geben. Ganz wichtig ist die saubere Schufa des Kreditnehmer.

Wie sehen die Konditionen aus für einen Kredit für Berufseinsteiger

Wenn der Kreditsuchende nicht volljährig ist, müssen Eltern die Bürgen abgeben. Deshalb sollte schon vorab ein Haushaltsplan aufgestellt werden. Darin werden alle Einnahmen und die Ausgaben eingetragen. Das wäre das Gehalt oder andere Leistungen wie etwa eine Halbwaisenrente. Bleibt ein Restbetrag übrig, so könnte der als Kreditrate genutzt werden. Positiv zeigt sich das Kreditbild, wenn der Kreditnehmer seine Ausbildungsvergütung für sich alleine behalten kann. Einige Geldhäuser bieten gerade für Berufseinsteiger günstige Kredite an. Sehen sie doch den Kunden als zukünftigen Kreditpartner, wenn die Ausbildung beendet ist. Es wird zwar während der Ausbildung nicht so viel Geld verdient, was sich aber ändern kann, wenn die Ausbildung abgeschlossen ist. Gerade bei jungen Kreditnehmern geben Banken sich viel Mühe. So werden kostenlose Sondertilgungen angeboten, die aber im Kreditvertrag verankert werden müssen. Der Berufseinsteiger könnte somit den Kredit schneller bezahlen ohne das ihm Kosten entstehen.

Wo sollte der Kredit für Berufseinsteiger beantragt werden

Jungen Menschen steht die Welt offen und so auch der Kreditmarkt. Der Kreditnehmer kann beispielsweise bei der Hausbank seiner Eltern oder bei einer anderen Filialbank den Kredit beantragen. Erfahrungsgemäß aber sind die Online Banken die besseren Kreditgeber. Es kann zwar ein Kreditangebot von der Hausbank eingeholt werden, was als Recherchegrundlage für einen günstigen Kredit genutzt werden kann. Gerade beim jungen Berufseinsteiger zählt ja jeder Cent. Die Kreditwünsche sind große, aber auch die notwendigen Anschaffungen.

Die Bank verweigert den Kredit – und nun?

Wenn sich kein Kreditgeber findet, so haben Berufseinsteiger die Möglichkeit zu warten bis eine eventuelle Probezeit überstanden ist. Aber auch die Möglichkeit nach einem anderen Kreditgeber zu suchen steht offen. Wird dringend Geld benötigt, könnte aber auch eine Anleihe bei Eltern, Großeltern oder guten Freunden eine Lösung sein. Wird aber ein Auto benötigt um damit zum Ausbildungsplatz zu kommen, sieht die Situation etwas anders aus. So werden die Kreditchancen erhöht, wenn eine hohe Anzahlung bei der Autobank geleistet werden kann. Der Wagen könnte dann als Sicherheit für den Kredit für Berufseinsteiger dienen. Aber auch ein Bürge (Eltern, Großeltern?) erhöht die Chancen auf einen Kredit. Allerdings müssen diese Personen ein ausreichendes Einkommen haben.

Eine schlechte Schufa verhindert den Kredit für Berufseinsteiger

Hat der junge Mensch oder auch der Berufseinsteiger im höheren Alter bereits eine schlechte Schufa, reduzieren sich die Kreditchancen drastisch. Hier könnte aber eine Kreditvermittlung helfen. Es besteht dabei die Möglichkeit Geld aus dem Ausland zu erhalten oder doch von einer inländischen Bank, wenn der Schufa-Eintrag eher gering ist. Für einen Kredit für Berufseinsteiger aus dem Ausland müssen aber strenge Voraussetzungen erfüllt werden. Der Kunde ist volljährig. Sein Einkommen liegt oberhalb der Pfändungsfreigrenze. Das wären bei einem Alleinstehenden etwa 1150 Euro netto jeden Monat. Was den Kredit verhindern könnte, wäre die Ausbildung. Es steht ja nicht fest, wie es nach der Ausbildung weiter geht. Wird der Auszubildende übernommen oder wird er arbeitslos. Bessere Chancen haben diejenigen die vom Ausbildungsbetrieb übernommen werden oder im öffentlichen Dienst die Ausbildung machen.

Der Dispo als Lösung

Viele Geldhäuser stellen ihren Kunden einen Dispo bereit. Dazu muss der Kunde ein Girokonto bei der Bank haben. Normalerweise richtet sich die Höhe des Dispositionskredites nach der Höhe der Einnahmen. So können durchaus bis zu drei Netto-Monatsgehälter bereitgestellt werden. Der Kredit ist schnell beantragt und kann sofort genutzt werden. Allerdings ist es mit der teuerste Kredit den es gibt. Nicht wenige Banken verlangen bis zu 15 % an Überziehungszinsen. Wer sich für den Dispo als Kredit für Berufseinsteiger entscheidet, der sollte die Möglichkeit haben, den Kredit schnell wieder zu tilgen. Viele Kreditnehmer sind durch den Dispo in die Schuldenfalle geraten. Gerade junge Menschen sollten hier vorsichtig sein und den Dispo sorgfältig nutzen. Aber als kurzfristige Lösung ist der Dispo von Vorteil.

Der Kredit für Berufseinsteiger von privaten Investoren

Es gibt im Internet Plattformen wo private Investoren Kreditsuchenden Geld leihen. Das hört sich sagenhaft an, dahinter aber steckt durchaus ein ernstzunehmender Kreditvorgang. Als Kreditplattform können Smava oder Auxmoney genannt werden. Diese arbeiten seriös und zuerst kostenlos. Der Kreditsuchende legt ein Profil an äußert seinen Kreditwunsch vor. Verschiedene Investoren fassen dann Vertrauen zu diesem Kreditwunsch, es wird auf die Kreditsumme geboten. Besteht eine belastete Schufa mit einem weichen Merkmal (vergessene Rechnung) so haben Kreditsuchende auch hier durchaus Chancen auf einen Kredit. Der Vorgang bleibt solange kostenlos bis die Kreditsumme erreicht ist. Danach wird die Kreditsumme von einer Bank ausbezahlt. Für denjenigen der Schwierigkeiten bei der Kreditvergabe hat, eine durchaus lohnende Alternative.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.