X

95 % unserer User beantragen einen Kredit zwischen 0 € und 3.000 €. Kredit ansehen ➤

X

Die letzte Kreditanfrage war vor 10 Minuten Kredit ansehen ➤

X

Starker Support: Es gab heute bereits 43 Chats

Support

X

Aktuell im Trend: Kredit mit langer Laufzeit. Gerade wurde ein Kredit mit 84 Monaten verglichen. Kredit ansehen ➤

X

Kundensupport:
Letzter Chat vor:
23 Minuten.

Support

X

Erhöhte Nachfrage:
Allein in den letzten 24 Stunden gab es 24.662 Kreditberechnungen. Kredite ansehen ➤

X

Die letzte Kreditberechung hat vor 25 Sekunden statt gefunden. Kredit ansehen ➤

X

12 % unserer User haben sich für eine Laufzeit von 84 Monaten entschieden. Kredite ansehen ➤

X

Es wurden gerade ein Kredit über 1.000 € verglichen. Kredit ansehen ➤

X

Letzten Monat haben mehr als 97% unseren Chat für hilfreich empfunden.

Chat starten

X

Sehr gefragt: In den letzten 48 Stunden haben 11 Personen sich das Angebot der Targobank angesehen. Targobank Angebot ➤

Support
Skip to main content
Support & Hilfe

Kredit für 18 jährige

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.
Mit 18 Jahren beginnt das erste Mal ein Abschnitt im leben, wo man alles für sich selber entscheiden kann. Die erste Wohnung wird bezogen oder der Führerschein soll den Weg zur Freiheit verhelfen. Wer Kredit für 18 jährige aufnehmen will, kennt sich in der Kreditwelt nicht aus. Sie beantragen oft zum ersten Mal einen Kredit und vergessen dabei viele Faktoren.

Voraussetzungen – Kredit für 18 jährige

Bei der Kreditvergabe achten Banken, das der Kunde solvent ist. Das ist auch bei einem Kredit für 18 jährige immer wichtig. Wenn der Antragsteller noch in der Ausbildung ist, kann er nur einen Kredit für 18 jährige beantragen, wenn er einen Bürgen hat. Die Ausbildungszeit ist begrenzt. Der Kredit muss entweder eine Laufzeit besitzen, die die Ausbildungszeit nicht überschreitet oder es muss jemand für den Kredit bürgen. Darüber hinaus ist die Kreditsumme wichtig. Wenn der Antragsteller schon eine Festanstellung besitzt, dann muss das Gehalt reichen, um die Rate zahlen zu können. Der Arbeitsvertrag muss unbefristet sein, damit der Kredit abgesichert ist. Sollte der Kreditnehmer noch Zuhause leben, wird er oft keine Miete zahlen. Das hat den Vorteil das mehr Geld übrig ist, um eine Kreditrate zu tilgen. Die Schufa muss geprüft werden. Es sollten keine unbezahlten Handyrechnungen vorhanden sein, denn das wirkt sich negativ auf die Schufa des Antragstellers aus.

Der Zinssatz ändert sich bei der veränderten Laufzeit

Viele Banken werben bei ihren Kunden mit zinsgünstigen Krediten. Der Zins, der bei dieser Werbung angeben wird, zeigt oft jedoch den Sollzins. Bei diesem Zins werden also nicht alle weiteren Kosten von dem Kredit für 18 jährige angegeben. In der Realität muss der Kunde oft einen höheren Zinssatz zahlen. Sobald der Kunde eine andere Laufzeit angibt, wird sich auch der Zins für den Kredit für 18 jährige ändern. Auch die Bonität entschiedet darüber, wie viel der Kunde tatsächlich zahlen muss. Bei einem Kreditvergleich muss also genau hingesehen werden. Einige Anbieter zeigen den durchschnittlichen Zinssatz den Kunden erhalten. Dieser Wert zeigt den realistischen Zinssatz, der oft bei einem Kredit für 18 jährige vergeben wird. Zwar bieten Hausbanken den Kredit auch an. Dennoch zeigt sich, das Onlinekredite von Direktbanken aus dem Internet oft günstiger sind. Der Kunde kann selber die Laufzeit und die Kreditsumme eingeben. So sieht er, ob es diesen Wunschkredit auch gibt.

Schlechte Schufa – Kredit gefährdet

Wer als junger Mensch schon eine schlechte Schufa besitzt, der hat was falsch gemacht. Er zeigt in diesem Fall, das er mit Geld nicht umgehen kann. Sicher ist es ein Lernprozess, aber Banken werden hier keine Ausrutscher dulden. Wer eine schlechte Schufa besitzt, der riskiert den Kredit für 18 jährige. Jeder darf einmal im Jahr eine Auskunft seiner Schufa einholen, die kostenlos ist. Sind Handyrechnungen vorhanden, die nicht bezahlt wurden, sollten diese Rechnungen bezahlt werden. Die Schufa wird alle drei Monate erneuert, sodass der Antrag so lange warten sollte. Sind dann die Rechnungen bezahlt und die Einträge verschwunden, ist die Schufa wieder positiv. Wenn das nicht möglich ist, sollten die Eltern gefragt werden, ob sie für den Kredit bürgen könnten. Die Eltern müssen ein Einkommen haben. Sollten sie von Arbeitslosengeld leben, dann können sie nicht als Bürge aufgenommen werden. Aber auch die Großeltern, wenn sie noch nicht zu alt sind, können die Bürgschaft übernehmen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.