Skip to main content

Gesetzesnachbesserung: Schäuble will auf Kreditrückgang reagieren

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

In den vergangenen Monaten hat sich eine Entwicklung im Bereich Immobilienkredite relativ eindeutig abgezeichnet: Insbesondere aufgrund der Umsetzung der EU-Richtlinie, die seit einiger Zeit in Kraft getreten ist, erhalten auch ganz normale Haushalte und Familien statistisch betrachtet weniger Immobiliendarlehen als zuvor. Der wesentliche Grund besteht darin, dass die Banken angehalten sind, die relativ strenge EU-Richtlinie umzusetzen, sodass auch Normalverdiener immer öfter bei der Kreditaufnahme ausgeschlossen werden. Jetzt hat anscheinend auch Finanzminister Schäuble dieses Problem erkannt und stellt eine Nachbesserung in Aussicht.

Mehr Spielraum für die Banken

Das Ziel der Änderung muss sicherlich darin bestehen, dass die Kreditinstitute zukünftig wieder die Möglichkeit haben, auch Kreditsuchenden mit einer nicht zu 100 Prozent perfekten Bonität Geld im Rahmen einer Immobilienfinanzierung leihen zu können. Zu diesem Zweck möchte Finanzminister Schäuble gerne erreichen, dass keine so pauschale Ablehnung seitens der Banken von Kreditanfragen mehr stattfinden darf, wie es aktuell anscheinend der Fall ist. Die Regierungskoalition scheint sich diesbezüglich relativ einig zu sein und hält das Gesetz laut BILD-Zeitung aktuell für „mangelhaft und übertrieben“. Statistisch lässt sich diese bisherige Entwicklung eindeutig belegen, denn fest steht, dass die Zusagen im Bereich der Immobilienfinanzierung in der jüngeren Vergangenheit um bis zu 20 Prozent zurückgegangen sind. Dabei gibt es bei nahezu jeder Kundengruppe mittlerweile ein Ausschlusskriterium, wie zum Beispiel das recht hohe Alter bei Rentnern oder die finanzielle Unsicherheit bei Familien, falls es nur einen Erwerbstätigen gibt.

Wie sollten sich Kreditsuchende jetzt verhalten?

Die Banken sind in diesem Fall grundsätzlich nicht der „Buhmann“, sondern sie sind dazu verpflichtet, die in Kraft getretene EU-Richtlinie einzuhalten und somit die gewünschten Punkte umzusetzen. Würden sich die Kreditinstitute nämlich nicht an die Vorgaben halten, also die strengere Prüfung der Kreditwürdigkeit, drohen ihnen Sanktion, die natürlich die weitaus meisten Banken nicht erhalten möchten. Die Frage besteht nun darum, wie sich Kunden verhalten sollten, deren Bonität nicht perfekt ist und die somit befürchten müssen, den Traum vom Eigenheim nicht verwirklichen zu können. Hat beispielsweise die Hausbank einen Kreditantrag abgelehnt, so bedeutet dies keineswegs automatisch, dass man auch bei keiner anderen Bank Chancen hätte.

Daher ist es wichtig und sinnvoll, nicht zu verzagen und noch bei weiteren Banken eine Darlehensanfrage zu stellen. Hier empfehlen sich vor allem die Direktbanken, da diese in manchen Situationen mitunter nicht ganz so strenge Maßstäbe anlegen, sich aber natürlich dennoch an die gesetzlichen Vorgaben halten. Ferner gibt es noch weitere Alternativen, denn mittlerweile vergeben beispielsweise auch einige Versicherungsgesellschaften Immobilienkredite. Da es sich bei diesen Versicherungsunternehmen noch um ein rechts neues Geschäftsfeld handelt, sind sie gegenüber den Kunden häufiger nicht ganz so kritisch eingestellt wie zahlreiche Geschäftsbanken, die schon viele Jahrzehnte in diesem Segment am Markt tätig sind. Falls all diese Mittel versagen, bleibt natürlich noch die Möglichkeit eines Verwandtendarlehens, also sich Geld von der Familie und Angehörigen zu leihen.

Bildquelle: #119099278 – © CrazyCloud – Fotolia.com (https://eu.fotolia.com/id/119099278#)

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.