Skip to main content

Darlehen per App: Schnell, effizient und mobil

Smart home control on tablet. Interior of living room in the background.

 

 

Im Darlehensbereich gibt es immer wieder neue Entwicklungen, die unter anderem zeigen, wie weit die Technik im Finanzierungsbereich bereits fortgeschritten ist. Ein sehr gutes Beispiel ist jetzt ein Angebot, welches die Ostsächsische Sparkasse Dresden ihren Kunden seit geraumer Zeit offeriert. Es handelt sich dabei um die App „ein Kredit“ durch die Kreditsuchende die Möglichkeit haben, ein Darlehen über ihr Mobiltelefon zu beantragen.

Technische Entwicklung im Finanzierungsbereich schreitet weiter voran

Die App, welche die Ostsächsische Sparkasse Dresden ihren Kunden aktuell anbietet, ist die logische Konsequenz einer technischen Weiterentwicklung, die im Finanzierungsbereich seit einigen Jahren stattfindet. Sogenannte Fintech-Unternehmen haben bereits einige Produkte entwickelt, welche auch den Finanzierungsbereich immer weiter digitalisieren und mobilisieren. Mittels der von der Sparkasse angebotenen App haben Kunden jetzt die Möglichkeit, einen Kreditantrag von überall aus und zeitlich ungebunden per Mobiltelefon oder auch per Tablet zu stellen. Zu diesem Zweck müssen sich die Kunden lediglich die von der Sparkasse angebotene App „Mein Kredit“ herunterladen und auf ihrem Mobiltelefon installieren. Anschließend ist es in wenigen Schritten möglich, einen Kreditantrag zu stellen. Zu diesem Zweck muss nach der Installation der App lediglich ein übliches Online-Formular ausgefüllt werden, welches viele Kunden sicherlich bereits von einem Onlinekreditantrag über den PC kennen.

Kreditauszahlung oft nach 24 Stunden

Ein großer Vorteil der mobilen App ist aber nicht nur, dass Kunden zeitlich ungebunden und von überall aus einen Kredit beantragen können. Darüber hinaus sparen die Kreditsuchenden Zeit, denn der gesamte Antragsprozess dauert nach Angaben der Ostsächsischen Sparkasse maximal 15 Minuten. Darüber hinaus profitieren Kunden von günstigen Konditionen, da die Bearbeitung des Kreditantrages, insbesondere die Feststellung der Bonität, in größerem Umfang automatisiert ist. Darüber hinaus kann als großer Vorteil gewertet werden, dass die Auszahlung der Darlehenssumme in vielen Fällen bereits am kommenden Werktag vorgenommen wird. Somit kann der Kredit per App, der von der Ostsächsische Sparkasse Dresden angeboten wird, sogar als echter Sofortkredit gewertet werden.

Kostenloses Angebot nicht nur für technikaffine Kunden

Natürlich wird es auch bezüglich der angebotenen App wie bei vielen anderen neueren Finanzprodukten so sein, dass die Möglichkeit nicht von allen Kunden genutzt wird. Zahlreiche Bankkunden werden sicherlich nach wie vor zunächst einmal den üblichen Weg der Antragstellung nutzen, also über die Geschäftsstellen der Ostsächsischen Sparkasse oder auch über das Internet, wo schon heute zahlreiche Kreditanfragen per PC oder Laptop gestellt werden. Dennoch geht die Entwicklung in die Richtung, dass Anträge immer häufiger zeitsparend, kostenlos und auf mobilem Weg gestellt werden können. Die so auch für die Bank größere Kosteneffizienz führt darüber hinaus dazu, dass Darlehen voraussichtlich noch günstiger als bisher preiswerter als bisher angeboten werden können.

Bildquelle: #110841731 – © Stanisic Vladimir – Fotolia.com (https://de.fotolia.com/id/110841731#)