Skip to main content

Autokredit ohne Brief

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.

Kreditnehmer die ein Fahrzeug finanzieren lassen möchten, wollen oft einen Autokredit ohne Brief aufnehmen. Sie wollend das Fahrzeug schließlich besitzen und nicht der Bank überlassen. Dazu muss der Kunde sich informieren, damit er alles bei der Beantragung richtig macht.

Fahrzeugbrief nicht als Sicherheiten anbieten.

Verbraucher, die einen Autokredit ohne Brief aufnehmen wollen, stoßen oft auf geschlossene Türen. Banken wollen oft den Fahrzeugbrief als Kreditsicherheit bekommen. Sie wollen das Kreditausfallrisiko so gering wie möglich halten. Da ein Autokredit in der Regel höher ausfällt, als ein normaler Ratenkredit, greifen Banken gern auf den Brief zurück.

Der Fahrzeugbrief würde in den Händen der Bank bleiben, wenn der Kreditnehmer nicht mehr zahlen kann. Das würde aber bedeuten, dass das Fahrzeug der Bank gehört, die dieses verkaufen kann. So sollte immer ein Autokredit ohne Brief aufgenommen werden. Es gibt weitaus bessere Kreditsicherheiten, die genutzt werden können. So ist auch bei einem Kreditausfallrisiko das Fahrzeug vorerst bei dem Kreditnehmer und nicht bei der Bank. Kreditsicherheiten sollten gut gewählt sein.

Gute Konditionen bei einem Kreditvergleich finden

Kredite zu vergleichen lohnt sich immer. Egal ob es sich um eine Finanzierung einer Anschaffung oder eine wichtige Investition handelt. Gerade bei einem Autokredit ohne Brief lohnt es sich. Die günstigen Konditionen der Kreditgeber die es zur Zeit gibt, sollten genutzt werden. Auch wenn bereits ein Kredit aufgenommen wurde, kann es sich lohnen hin und wieder zu vergleichen.

Vielleicht kann der Autokredit ohne Brief mit einem neuen umgeschuldet werden. Ein umfassender Kreditvergleich kann den Kredit zeigen, der zu dem Antragsteller persönlich passt. Der Autokredit ohne Brief muss immer bezahlbar sein. Auch geringe Zinsunterschiede können schon dazu führen, dass viele Hundert Euro insgesamt gespart werden können.

Nicht selten sind die Zinsen zwar bei dem einen Anbieter genau wie bei dem anderen. Aber einige Anbieter besitzen Sonderzinsen, die bei einer Hausbank oft nicht erzielt werden können.

Ein Kredit mit zwei Kreditnehmern

Ein Kredit muss nicht zwingend von einer Person allein aufgenommen werden. Nicht immer ist es dem Verbraucher möglich, mit seiner Kreditwürdigkeit einen Autokredit mit Brief abzusichern. Da kann es durchaus empfehlenswert sein, einen zweiten Kreditnehmer dazu zu holen. Dieser wird entweder als zweiter Kreditnehmer oder als Bürge in den Vertrag eingesetzt.

So kann die Bank von dem einen oder dem anderen Konto die Rate abziehen. Ehepartner nehmen oft zusammen einen Autokredit mit Brief auf. Dieser Kredit ermöglicht dann, einen günstigen Zinssatz zu erzielen. Das liegt vor allem dran, das der Kreditgeber keinen Ausfall der raten befürchten muss. Bei Antragstellern mit einer hohen Kreditablehnung kommen so dennoch an den Kredit, der benötigt wird.

Viele Kreditgeber vergeben einen Kredit mit bonitätsabhängigen Zinsen. Wenn die Zinsen durch eine Kreditsicherheit herab gesenkt werden kann, sollte diese Möglichkeit genutzt werden.

Welche Voraussetzungen müssen bei einem Autokredit erfüllt werden?

Um einen Autokredit ohne Brief erhalten zu können, überprüft die Bank die Bonität des Kunden. Der Kunde muss in einem festen Arbeitsverhältnis stehen und mindestens 18 Jahre alt sein. Die Höhe des Einkommens spielt bei dem Autokredit ohne Brief eine wichtige Rolle.

Die Bank kann nur so sicher sein, das der Kunde genug Geld für die Raten besitzt. Diese müssen lückenlos bezahlt werden. Wenn die Bank befürchten muss, dass genau das nicht passiert, wird sie einen Antrag nur unter strengen Auflagen vergeben. Bei einigen Antragstellern kann die Kreditwürdigkeit auch so schlecht sein, das ein Antrag abgelehnt wurde. Vor allem bei der Schufaprüfung wird sich schnell herausstellen, wer als solvent gilt und wer nicht.

Wer Kredite oder andere Rechnungen nicht beglichen hat, hat negative Einträge in der Schufa. Sind diese Einträge in einer Mehrzahl vorhanden, wird es zu einer Ablehnung kommen. Diese Ablehnung wird wieder in der Schufa erscheinen. Dadurch sinkt die Kreditwürdigkeit erneut.

Kreditaufnahme mit negativer Schufa

Im Leben gibt es immer wieder Situationen, bei denen das eigene Kapital nicht ausreicht. Nicht immer ist es möglich sich die erforderliche Summe bei der Familie zu leihen. Ein Autokredit kann da die einzige Alternative sein, die noch bleibt. Zahlreiche Bedingungen werden dabei vom dem Kreditnehmer gefordert.

Nicht immer ist es möglich, diese zu erfüllen. Gerade dann nicht, wenn die Schufa eine Kreditablehnung empfiehlt. Um dennoch einen Kredit zu bekommen, kann über ein Kredit ohne Schufa nachgedacht werden. Es gibt im Internet seriöse und renommierte Kreditgeber, die einen Kredit vergeben.

Wenn ein geregeltes Einkommen vorhanden ist, können Arbeiter und Angestellte einen Antrag stellen. Bei Selbständigen ist oft eine weitere Kreditsicherheit erforderlich. Ohne Schufa bedeutet jedoch nicht, das die Bonitätsprüfung gar nicht stattfindet.

Die Banken verlangen eine Reihe von Unterlagen, damit die Kreditwürdigkeit geprüft werden kann. Der Kredit ist limitiert auf höchstens 7500 Euro. Nur ein Gebrauchtwagen kann damit finanziert werden.

Autokredit ohne Brief – Zusammenfassung

Ein Autokredit sollte nie aufgenommen werden, wenn die Bank den Fahrzeugbrief als Sicherheit verlangt. Es gibt genug Möglichkeiten, den Kredit anderweitig abzusichern. Wer die entsprechende Kreditwürdigkeit besitzt, kann zwischen verschiedenen Anbietern wählen. Kreditvergleiche helfen auch bei einem Autokredit ohne Brief, eine günstige Finanzierung zu finden.

Ein Kleinkredit für ein Gebrauchtwagen kann auch ohne Schufa aufgenommen werden. Hier muss der Kunde bedenken, das er nie mehr als 7500 Euro erhalten wird. Eine Finanzierung eines Neuwagens ist damit also nicht möglich. Wer eine zu schlechte Kreditwürdigkeit besitzt muss diese verbessern. Ist das nicht möglich, wird es zu einer Ablehnung des Antrages kommen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage


  • 1. Schritt: Stellen Sie jetzt Ihre Kreditanfrage.
  • 2. Schritt: Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, nehmen Sie dieses an. Wenn nicht, dann nicht.
  • 3. Schritt: Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie nach 3 Tagen Ihr Geld.